Navigation 
Startseite  »  Warmblut  »  Zucht
Zucht
58 Einträge vorhanden
Seite 1 von 12123...»


Nachkörung – Ergebnisliste online!

Nachtermin Hengstkörung in München-Riem am 21. Februar 2020

Warmblut
Der „Nachtermin“ bietet für alle zur Körung anstehenden Junghengste bzw. auch zur Anerkennung vorzustellenden Hengste am 21. Februar 2020 eine „letzte Chance“, für die Decksaison 2020 in das Hengstbuch des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V. eingetragen zu werden. […Weiter]


Haben die Züchter die Genetik im Blick?

Den Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V. hat heute eine Anfrage von Viktoria Slabinski erreicht. Sie schreibt gerade an einer Facharbeit zum Thema Pferdezucht und recherchiert zur Fragestellung „Haben die heutigen Züchter die Genetik im Blick?“
Unter dem nachfolgenden Link haben Sie, liebe Züchterinnen und Züchter, die Möglichkeit an einer dafür erstellten Umfrage teilzunehmen. Diese dauert nur wenige Minuten und unterstützt Frau Slabinski in der Erfassung des aktuellen Standes in der Pferdezucht.

https://www.soscisurvey.de/pferdegenetik/


World Breeding Federation of Sport Horses

WBFSH ist viel mehr als ein Buchstabensalat I Die World Breeding Federation of Sport Horses ist eine, seit 25 Jahren bestehende, Organisation die die Welt der Sportpferdezucht vereint, deren Interessen vertritt und mit Statistiken und Rankings eine stetigen Informationsfluss generiert. Das alles mit dem Hintergrundgedanken, dass die Züchter die Wurzeln des Sports sind.
Um herauszufinden, wie die Präsenz und das Angebot der WBFSH verbessert werden können, bitten wir alle Züchterinnen und Züchter sowie Pferdesportbegeisterte an der folgenden Umfrage teilzunehmen.

Hier geht’s zur WBFSH Umfrage


17. Hengsttage des Deutschen Sportpferdes

Insgesamt 72 Hengste stellen sich im Rahmen der diesjährigen DSP-Hauptkörung der Körkommission bestehend aus Torsten Große-Freese (Bayern), Dr. Carina Krumbiegel (Baden-Württemberg), Anja Lembke (Brandenburg-Anhalt), Uwe Mieck (Sachsen-Thüringen), Hans-Willy Kusserow (Rheinland-Pfalz-Saar) sowie den beiden Sportkommissaren Jörg Schrödter (Dressur) und Lars Nieberg (Springen).
14 Spring- und 22 Dressurhengste erhielten schlussendlich das Prädikat gekört, acht wurden mit einer Prämie ausgezeichnet. Die bayerischen Züchter stellten insgedamt neun Hengste vor, vier im Spring- und fünf im Dressurlot. Vier von ihnen wurden von der Kommission mit einem positiven Körurteil bedacht und zwei mit einer Prämie ausgezeichnet. […Weiter]


Riemer Jungpferde Cup Dressur 2020 abgesagt

Aufgrund der aktuellen und sich täglich ändernden Coronavirus-Problematik hat der Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V. beschlossen alle seine Veranstaltungen im April 2020 abzusagen. Dies gilt auch für unseren Riemer Jungpferde Cup Dressur, der am 25. und 26. April 2020 hätte stattfinden sollen. Wir haben diese Entscheidung im Sinne der Sicherheit unserer Besucher, unseres Teams, der Reiter, der Pferde und unserer Partner getroffen.

Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns darauf unseren Riemer Jungpferde Cup 2021 wieder in gewohnter Weise stattfinden zu lassen.

58 Einträge vorhanden
Seite 1 von 12123...»

Hier gehts zum Informationssystem Pferd (IS-Pferd Online)
Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Instagram
Newsletter-Anmeldung
Geben sie ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren kostenlosen Newsletter zu erhalten.

Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen