Navigation 
Startseite  »  Warmblut  »  Veranstaltungen
Veranstaltungen
223 Einträge vorhanden
Seite 2 von 45123...»


Fohlenregistrierung DSP mit Bewertung und Foto-, Videoerstellung, Auktionsauswahl

Folgende Termine werden hierfür 2020 angeboten:

Datum Ort Meldeschluss Zeiteinteilung Katalog
Donnerstag, den 04. Juni 2020 München-Riem 18. Mai 2020
Freitag, den 05. Juni 2020 München-Riem 18. Mai 2020
Samstag, den 06. Juni 2020 München-Riem 18. Mai 2020
Samstag, den 11. Juli 2020 Ingolstadt-Hagau 26. Juni 2020
Mittwoch, den 15. Juli 2020 Postmünster 26. Juni 2020 Zeiteinteilung Postmünster 15. Juli 2020
Donnerstag, den 16. Juli 2020 Postmünster 26. Juni 2020 Zeiteinteilung Postmünster 16. Juli 2020
Mittwoch, den 22. Juli 2020 Salgen 06. Juli 2020
Freitag, den 14. August 2020 München-Riem 03. August 2020

Alle Fohlen werden an diesem Tag von einer Kommission bewertet. Ein Endring beziehungsweise Schrittring findet nicht statt. Tagessiegertitel werden nicht vergeben.
Das Vermarktungsteam des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V. führt kostenlose Foto- und Videoaufnahmen durch.
An allen Terminen besteht für einzutragende „Fohlen-Stuten“ die Möglichkeit der Zulassung zur Landesschau im September 2020.
Die Anmeldung muss verbindlich mittels Anmeldeformular bis zum darauf genannten Anmeldeschluss erfolgen.
Das passende Formular finden Sie hier: Anmeldeformular Fohlenregistrierung DSP
Anzugeben ist hierbei der Zulassungswunsch zur Auswahl für die Landesschau, da dies das Freilaufen der Stute für eine Galoppnote voraussetzt.
Zeitgleich muss die Geburtsmeldung des Fohlens beim Verband eingegangen sein.
Nachmeldungen sind nicht möglich!

 

Hier finden Sie den Katalog und die Zeiteinteilung für die ersten drei Termine am 04., 05. und 06. Juni 2020 in München-Riem:
Katalog FAW Juni 2020 in München-Riem
Zeiteinteilung FAW Juni 2020 in München-Riem

Katalog und Zeiteinteilung 11. Juli 2020 Ingolstadt-Hagau:

Zeitplan

Katalog Ingolstadt-Hagau


Erste Stationsprüfung der Stuten im Jahr 2020

SLP 14-Tage-Test Warmblut, Haflinger, Edelbluthaflinger und Reitpony

Wenn auch unter besonderen Umständen, startet am Mittwoch den 13. Mai 2020 die 14-tägige Leistungsprüfung auf Station für Stuten der Rassen Warmblut, Haflinger und Edelbluthaflinger sowie Reitpony. Im Ausbildungs-, Vermarktungs- und Leistungsprüfungszentrum auf der Olympia-Reitanlage werden die elf gemeldeten Stuten von Norbert Paul und seinem Team professionell betreut. Alle Teilnehmerinnnen haben bereits im Vorfeld ihre Box in München-Riem bezogen und konnten durch die erfahrenen Bereiter auf die Anforderungen vorbereitet werden und sich an die Gegebenheiten vor Ort gewöhnen.

Der Fremdreitertest wird in gewohnt routinierter Art und Weise von Sarah Kohl und Katharina Ullmann am Mittwoch, den 20.Mai 2020 durchgeführt und den Abschluss der Prüfung betreuen die Richter Wilfried-B. Herkommer und Johann Speth am Dienstag, den 26. Mai 2020.

Aufgrund der Corona-Pandemie bitten wir Folgendes zu beachten:

  • Tragen einer Mund-Nasen-Schutzmaske ist ausnahmslos Pflicht.
  • Pro angemeldetem Pferd sind 2 Personen beim Fremdreiter- und Abschlusstest zulässig.
  • Ein Mindestabstand von 2 Metern ist unbedingt einzuhalten.
  • Ebenso sind Auflagen des Infektionsschutzes und der Hygiene strikt einzuhalten.

Zeitplan SLP 13.-26.05.2020
Teilnehmerliste SLP 13.05.-26.05.2020
Katalog SLP 13.-26.05.2020
Ergebnis SLP 13.05.-26.05.2020


127. Bayerisches Zentral-Landwirtschaftsfest entfällt

Wegen Corona: Oktoberfest und ZLF müssen entfallen

Ministerpräsident Dr. Markus Söder und der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter haben am 21. April 2020 bekannt gegeben, dass das Münchner Oktoberfest in diesem Jahr nicht stattfinden wird. Die Bayerische Staatsregierung und die Landeshauptstadt München hätten wegen der Corona-Pandemie und der unkalkulierbaren Ausbreitungsgefahr durch Großveranstaltungen entschieden, dass die Wiesn und ähnliche Feste in Bayern in diesem Jahr nicht stattfinden dürfen. Oberbürgermeister Reiter erklärte: „Natürlich kann auch das Zentrale Landwirtschaftsfest aus den gleichen Gründen nicht stattfinden. Wenn das Oktoberfest nicht stattfindet, kann es auch das Zentrale Landwirtschaftsfest nicht geben.“ Der Bayerische Bauernverband bedauert, dass deshalb das traditionsreiche Bayerische Zentral-Landwirtschaftsfest 2020 entfallen muss. Wegen der aktuellen Corona-Pandemie hat der Bauernverband jedoch großes Verständnis für diese Entscheidung der Bayerischen Staatsregierung und der Landeshauptstadt München.
www.zlf.de

Somit findet auch der für Montag, den 22. Juni 2020 geplante Auswahltermin auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem nicht statt.


Hier trifft sich der Fohlenjahrgang 2020

DSP-Fohlenpoint

Besondere Zeiten fordern besondere Aktionen. Ab sofort können Züchter des Deutschen Sportpferdes ihre Fohlen für den DSP-Fohlenpoint anmelden. Die neue Plattform, die ab dem 10. April 2020 online geht, wird im Corona-Jahr der vorerst virtuelle Treffpunkt für Deutsche Sportpferdefohlen sein. Kostenfrei können Züchter ihre Fohlen im Fohlenpoint präsentieren. Das online stellen übernimmt die Süddeutsche Pferdezuchtverbände Vermarktungs GmbH (SPV).
Interessierten Fohlenkäufern bietet sich so die Möglichkeit im Vorfeld der DSP-Fohlenauktionen sich schon erste Zukunftshoffnungen zu sichern. Züchter, die dieses Angebot annehmen möchten, finden auf www.deutsches-sportpferd.de den Anmeldebogen sowie weitere Informationen. Diese Plattform wird betrieben bis die Auktionssaison beginnt. Für den Fohlenpoint und die Online-Auktion sind die Anmeldungen direkt an die Süddeutsche Pferdezuchtverbände Vermarktungs GmbH zu richten.
Für alle anderen DSP-Fohlenauktionen erfolgt die Anmeldung und Auswahltour wie üblich direkt über die Pferdezuchtverbände. Weitere Informationen und Termine finden Sie auf unserer Homepage www.deutsches-sportpferd.de. Bei Fragen wenden Sie sich an Vermarktungsleiter Fritz Fleischmann Tel: 0151/53115783 oder ihren Vermarkter in Ihrem Verband.


Schließung für den Kundenverkehr

Aufgrund der aktuellen Situation zum Coronavirus und der Anordnung des Bundesministerium zur Schließung aller Sportstätten ist die Geschäftsstelle des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V. sowie das Ausbildungs-, Vermarktungs- und Leistungsprüfungszentrum München-Riem zur Zeit und bis auf Weiteres für jeglichen Kundenverkehr gesperrt. Lediglich Mitarbeiter haben Zutritt zu den Geschäftsräumen und dem Stallbereich.
Bitte richten Sie Ihre Anfragen telefonisch unter Tel. 089/926967-200 oder per Email an an uns. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Das Team der Geschäftsstelle des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V.

223 Einträge vorhanden
Seite 2 von 45123...»

Hier gehts zum Informationssystem Pferd (IS-Pferd Online)
Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Instagram
Newsletter-Anmeldung
Geben sie ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren kostenlosen Newsletter zu erhalten.

Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen