Navigation 
Startseite  »  Warmblut  »  Erfolge
Erfolge
14 Einträge vorhanden
Seite 3 von 3123


Aktuelle Erfolge

Nachfolgend finden Sie laufend aktualisierte Erfolge bayerischer Pferde im nationalen und internationalen Sport.

Erfolgspferde Dt. Sportpferd Juni 2014

Erfolgspferde Dt. Sportpferd Juli 2014

Erfolgspferde Dt. Sportpferd August 2014

Erfolgspferde Dt. Sportpferd September 2014

Erfolgspferde Dt. Sportpferd Oktober 2014

Erfolgspferde Dt. Sportpferd November 2014

Erfolgspferde Dt. Sportpferd Dezember 2014

Erfolgspferde Dt. Sportpferd Januar 2015

Erfolgspferde Dt. Sportpferd Februar 2015

Erfolgspferde Dt. Sportpferd März 2015

Erfolgspferde Dt. Sportpferd April 2015

 


Top Ten der bayerischen Sportpferde 2014

In der vergangenen Saison erfasste die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) die Sporterfolge von 3.282 in Bayern gezogenen Warmblütern, Süddeutschen Kaltblütern, Haflingern und Edelbluthaflingern mit Platzierungen in Basis-, Aufbau-, Dressur-, Spring-, Fahr- und Vielseitigkeitsprüfungen.
Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der im Turniersport erfolgreichen Pferde sogar um 29 gestiegen, wobei im Ausland beheimatete und startende Pferde von der FN nicht erfasst werden. Wenn sie international starten, sind sie jedoch in den Erfolgslisten der Fédération Equestre Internationale (FEI) zu finden.
Die Berechnungsgrundlage der Top Ten sind bei den 3- und 4-jährigen Pferden die Jahresgewinnsumme und bei allen älteren Pferden die Zahl der Ranglistenpunkte, die sie in der zurückliegenden Saison gesammelt haben. Die Vergabe der Ranglistenpunkte erfolgt bei der FN nach einem bestimmten System, bei dem genau festgelegt ist, wie viele Punkte man für einen Sieg oder eine Platzierung in den Klassen A bis S national wie international erhält.
Da bei den 5- und 6-jährigen Pferden die Starts von Pferden desselben Jahrgangs in allen Disziplinen berücksichtigt werden, führen 2014 erstmals gleich zwei Fahrpferde diese Top Ten an. Bei den 5-Jährigen ist es mit dem Edelbluthaflinger-Wallach Santos v. Sandro/Nordano der amtierende Internationale Haflinger-Champion im Einspänner und bei den 6-Jährigen der aktuelle Doppelbundeschampion Lucky Lutz v. Locksley III/Feuerschein I.

Anbei finden Sie die aktuellen Top Ten der bayerischen Sportpferde, unterteilt in die verschiedenen Gruppen.

Top Ten 2014
Korrektur Top Ten 2014 5-Jährige

FEI-Ranking Dressur
FEI-Ranking Springen
FEI-Ranking Vielseitigkeit


Zuchterfolge Hengste

Bayerische Hengste mit den höchsten Zuchtwerten

Zuchterfolge Bayern 2014


Lucky Lutz ist Doppelbundeschampion

Lucky Lutz BuCha 2014 1In einem grandiosen Finale am Samstag konnten sich Dieter Rabenstein und sein Bayernwallach Lucky Lutz v. Locksley III/Feuerschein I, aus der Zucht von Stefan Remler, den Titel bei den 6- und 7-jährigen Fahrpferden holen. Erstmalig wurde im Finale neben der Dressur auch eine Geländeprüfung ausgeschrieben, in der die Fahreignung der Pferde beim Kegelfahren und in den Geländehindernissen beurteilt wurde. Im Finale Teil A, der Dressur, konnte Lucky Lutz mit einem Lucky Lutz BuCha 2014 2phänomenalen Ergebnis von 9,3 vorlegen. Im Gelände, dem Finale Teil B, kam er auf eine Gesamtnote von 7,6, was addiert ein Endergebnis von 16,9 ergab und für das Paar den zweiten Bundeschampionatstitel in Folge bedeutete.
Herzlichen Glückwunsch an Stefan Remler, Dieter Rabenstein und sein gesamtes Team!!!

 

Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Facebook
Newsletter-Anmeldung
Geben sie ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren kostenlosen Newsletter zu erhalten.

Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen