Navigation 
Startseite  »  Vermarktung  »  Verkaufsschauen
Verkaufsschauen

Unbenannt

VERKAUFSSCHAUEN
des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V.

7 Einträge vorhanden
Seite 1 von 212


Erste Verkaufsschau im neuen Jahrzehnt

Riemer Pferdesamstag

Am 07. März 2020 wird sich die Olympia-Reithalle wieder mit einem bunten Lot verkäuflicher Pferde füllen.

Nachdem die Faschingsfeierlichkeiten abgeklungen sind, gilt es, sich mit der neuen Turniersaison zu beschäftigen und all diejenigen, denen noch das passende Pferd dafür fehlt, sollten am 07. März 2020 einen Blick nach München-Riem werfen. Der ehemals im März stattfindende Riemer Pferdemontag wurde auf den ersten Samstag im März verlegt, um es Interessenten und Verkäufern einfacher zu  machen, den Termin wahrzunehmen. Am bekannten Modus wird sich allerdings nichts ändern, wie gewohnt werden die Verkaufspferde in Paaren oder kleinen Gruppen in der Olympia-Reithalle dem Publikum präsentiert. Auch das Abreiten und Vorbereiten der Pferde findet direkt in der Olympia-Reithalle statt. Das ermöglicht die Gewöhnung an Musik und Zuschauer und erleichtert vor allem jungen Remonten den Auftritt. Neben der schriftlich ausliegenden Information zu den einzelnen Teilnehmern wird Verkaufsleiter Norbert Paul in gewohnt routinierter Art und Weise den Ausbildungsstand, das Pedigree und Exterieur sowie die Perspektive der Verkaufspferde kommentieren. Im Anschluss an die Präsentation steht es den Interessenten frei, mit Züchtern, Besitzern und Bereitern ins Gespräch zu kommen und die verkäuflichen Pferde Vorort probezureiten. Hierfür steht ebenfalls die Olympia-Reithalle zur Verfügung. Bitte denken Sie daran, dass dabei absolute Helmpflicht besteht! Für das leibliche Wohl aller Besucher und Teilnehmer während der Veranstaltung wird wie üblich das Team vom Café Windbeutel sorgen. Der Eintritt ist kostenfrei und das Lot der Verkaufspferde kann vorab auf der Homepage des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V. eingesehen werden. Ebenso erfolgt eine Vorstellung des Lots auf der Facebook- und Instagram-Seite des Verbandes.

Anmeldung
Sollten Sie Züchter, Besitzer oder Bereiter eines Pferdes sein, welches zum Verkauf steht, dann melden Sie es gerne für den Riemer Pferdesamstag am 07. März 2020 an. Das entsprechende Anmeldeformular finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik „Service“. Beachten Sie, dass durch eine frühzeitige Anmeldung, gefolgt von frühzeitiger Bewerbung, sowohl im Internet als auch in Printmedien, ein besserer Verkauf forciert werden kann. Bei Fragen rund um den Ablauf und die Anmeldung zum Riemer Pferdesamstag erreichen Sie Verkaufsassistentin Annalena Diebold unter Tel: 089/926967-202 oder per E-Mail an .

hier finden Sie den Zeitplan – Riemer Pferdesamstag 07. März 2020

Lot der verkäuflichen Pferde:
Verkaufspferd All the Best
Verkaufspferd Corvette
Verkaufspferd Darling
Verkaufspferd Dichterfürst
Verkaufspferd Flamenco
Verkaufspferd Glameur
Verkaufspferd Little Micky
Verkaufspferd Malibu
Verkaufspferd Pride
Verkaufspferd Rockadero


Vorweihnachtlicher Riemer Pferdesamstag

7. Dezember 2019 I Die letzte Verkaufsschau des Jahres findet wie gewohnt am ersten Samstag im Dezember in der Olympia-Reithalle statt.

Der Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V. bietet neben seinen Fohlenauktionen und der Vermittlung der Berittpferde des Ausbildungs-, Vermarktungs- und Leistungsprüfungszentrums, auch die Möglichkeit bereits gerittene Pferde auf einer Verkaufsschau vorzustellen. Der Riemer Pferdesamstag, am 07. Dezember 2019 ist in diesem Jahr die letzte Vermarktungsveranstaltung, die von jedem Züchter und Pferdebesitzer genutzt werden kann. Sowohl die Rassen Deutsches Sportpferd, Haflinger, Edelbluthaflinger und Süddeutsches Kaltblut, als auch alle anderen Rassen sind dabei herzlich willkommen. Voraussetzung für eine positive, verkaufsfördernde Präsentation ist die solide, altersgemäße Ausbildung der Offerten und ein einwandfreies Erscheinungsbild.

Ablauf
Das buntgemischte Lot wird ab 15:30 Uhr immer paarweise dem Publikum vorgeritten und dabei von Verkaufsleiter Norbert Paul fachkundig kommentiert. Als zusätzliche Information liegen für alle Interessierten Kataloge mit Bild, Pedigreeinformationen und einer kurzen Beschreibung der Verkaufspferde aus. Im direkten Anschluss an die Vorstellung können Kaufinteressenten mit Reiter und Besitzer Kontakt aufnehmen und sich bei Bedarf selbst in den Sattel schwingen. Hierfür steht die Olympia-Reithalle im Anschluss an die Gesamtpräsentation zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass dabei absolute Helmpflicht besteht! Selbstverständlich kann mit dem jeweiligen Beschicker auch ein Termin zum Probereiten im Heimatstall vereinbart werden. Sollten Sie Ihr Pferd nicht selbst vorstellen können, dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, damit wir die Vorbereitung und Präsentation des Pferdes durch das Team des Ausbildungs-, Vermarktungs- und Leistungsprüfungszentrums arrangieren können.

Anmeldung
Haben Sie ein Pferd im Stall haben, welches Sie gerne mit der Unterstützung des Landesverbandes vermitteln möchten? Dann zögern Sie nicht und melden Sie dieses zum vorweihnachtlichen Riemer Pferdesamstag an. Hierfür verwenden Sie bitte das Anmeldeformular, welches Sie auf unsere Homepage unter www.bayerns-pferde.de/service/formulare-a-z finden. Nach Eingang der Anmeldung nutzt das Vermarktungsteam die Onlineplattformen Ehorses, Facebook und Instagram sowie die verbandseigenen Homepage und die Printmedien Blickpunkt Zucht und Bayerns Pferde Zucht und Sport für die Bewerbung der Verkaufspferde. Ausschlaggebend für den Erfolg dieser Werbeeinträge ist neben einem guten Foto und Video, die rechtzeitige Anmeldung, sodass genug Zeit für die Bewerbung bleibt. Hier gilt „je früher, desto besser!“. Anmeldschluss ist der 23. November 2019. Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit gerne an Annalena Diebold unter Tel: 089/926967-202 oder per Email an .

Den Zeitplan finden Sie hier: Zeitplan Riemer Pferdesamstag

 

Hier sehen Sie das aktuelle Lot des Riemer Pferdesamstags:

Verkaufspferd Big Balou

Verkaufspferd Careysbrook Banner

Verkaufspferd Danciera

Verkaufspferd Diabolo

Verkaufspferd Dresscode

Verkaufspferd I’m Famous

Verkaufspferd I’m Freaky KW

Verkaufspferd Kalimero

Verkaufspferd Kaltblutstute

Verkaufspferd Udina

Verkaufspferd Zampano


Faszination Pferd 2019

Vom 29. Oktober bis 03. November findet im Messezentrum Nürnberg wieder die Faszination Pferd im Rahmen der Verbrauchermesse Consumenta statt. Die Mitarbeiter des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V. werden mit einem Informationsstand, integriert in den Stand des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, sowie einem ausgewählten Lot an verkäuflichen Pferden wieder vertreten sein. Die Pferde werden hierfür vor Ort aufgestallt und während des Schauprogramms zweimal täglich dem breitgefächerten Publikum mit fachlicher Kommentierung präsentiert. Interessenten haben die Möglichkeit, die Pferde direkt mit den Mitarbeitern des Verbandes in Augenschein zu nehmen und einen Termin zum Probereiten zu vereinbaren.

 

Folgende Pferde werden im Lot der Verkaufsschau präsentiert (kann noch ergänzt werden).

Verkaufspferd Big Balou

Verkaufspferd Mr. Meyer

Verkaufspferd Schamper

Verkaufspferd Turmalin

Verkaufspferd Sunnyboy B

Verkaufspferd Luzi

Verkaufspferd Antalya

Verkaufspferd Alessa


„Bayerns Sterne“ glänzen bei Pferd International

Einmal mehr wird sich vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 die Olympia-Reitanlage in München-Riem mit tausenden Pferdefreunden, Reitsportbegeisterten und Profisportlern füllen, um das Mega-Event Pferd International zusammen zu feiern.

Auf einer solchen Veranstaltung in der Landeshauptstadt Bayerns, darf natürlich auch der Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V. nicht fehlen. Direkt am großen Springplatz wird ein Stand des Verbandes mit allgemeinen Informationen rund um die bayerische Pferdezucht für Sie bereitstehen. Sollten Sie außerdem auf der Suche nach einem Pferd sein, wartet das Vermarktungsteam des Landesverbandes mit einem Lot von sportlich äußerst interessanten Verkaufspferden für Sie auf. Die „Bayerns Sterne“ werden im Rahmen der Verkaufsschau täglich um die Mittagszeit auf dem großen Springplatz zwischen den Prüfungen präsentiert und können im Anschluss im Ausbildungs-, Vermarktungs- und Leistungsprüfungszentrum besichtigt werden.

Die Inserate unserer Verkaufspferde finden Sie hier:

Big Balou

Enigma

Magic Mike

Veni Vidi Vici

Ansprechpartner „Bayerns Sterne“

Im Vorfeld der Veranstaltung stehen Ihnen bei Fragen rund um die Verkaufsschau „Bayerns Sterne“ Verkaufsleiter Norbert Paul unter Tel: 0172/8510085 und Annalena Diebold unter Tel: 089/926967-202 oder per Email an gerne zur Verfügung. Während der Veranstaltung können Sie sich jederzeit an das Personal des Landesverbandes am Stand neben dem Richterturm wenden.


Bayerische Verkaufsschauen 2019

Hier finden Sie eine Übersicht der im Jahr 2019 stattfindenden Bayerischen Verkaufsschauen.

04. März 2019 Riemer Pferdemontag
30. März – 02. Juni 2019 Verkaufsschau Bayerns Sterne im Rahmen von Pferd International
02. September 2019 Riemer Pferdemontag
29. Oktober – 03. November 2019 Verkaufsschau im Rahmen von Faszination Pferd, Consumenta
07. Dezember 2019 Riemer Pferdesamstag

Bei Fragen zu den Verkaufsschauen stehen Ihnen Annalena Diebold unter Tel.: 089/926967-202 und Norbert Paul unter Tel.: 089/926967-301 gerne zur Verfügung.

7 Einträge vorhanden
Seite 1 von 212

Hier gehts zum Informationssystem Pferd (IS-Pferd Online)
Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Instagram
Newsletter-Anmeldung
Geben sie ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren kostenlosen Newsletter zu erhalten.

Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen