Navigation 
Startseite  »  Haflinger
Haflinger
229 Einträge vorhanden
Seite 2 von 46123...»


Nachkörung 2021

Nachkörung

Nachtermin Hengstkörungen in München-Riem am 19. Februar 2021

Süddeutsches Kaltblut/Haflinger/Edelbluthaflinger
Der „Nachtermin“ bietet für alle zur Körung anstehenden Junghengste bzw. auch zur Anerkennung vorzustellenden Hengste am 19. Februar 2021 eine „letzte Chance“, für die Decksaison 2021 in das Hengstbuch des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V. eingetragen zu werden. Folgende Modalitäten bitten wir zu beachten:
Die Anmeldung erfolgt mittels Anmeldeformular (siehe Homepage: www.bayerns-pferde.de)und einer Kopie der Eigentumsurkunde. Für nicht bayerisch gebrannte Junghengste muss eine DNA-Untersuchung beider Elterntiere mit der Anmeldung vorgelegt werden.

Alle Hengstmütter der Rasse Süddt. Kaltblut ab Jahrgang 1981 müssen leistungsgeprüft sein (WN ab 6,0). Freilaufen ist Pflicht.

Die Rassen Haflinger und Edelbluthaflinger werden getrennt gerichtet. Freilaufen und Freispringen sind Pflicht.

Der Besitzer muss Mitglied in einem der Regionalverbände oder im Landesverband in Bayern sein.

Alle Hengste müssen eine Grundimmunisierung mit halbjährlicher Auffrischung gegen Pferdeinfluenza nachweisen.

Hengste, bei denen die Tasthaare am Kopf entfernt bzw. die Haare in den Ohren ausgeschnitten wurden, werden von der Körung ausgeschlossen. Eine Kontrolle hierzu erfolgt in jedem Fall am Tag der Vorstellung durch einen Veterinärmediziner.

Medikationskontrollbestimmungen
Zur Vorauswahl/Körung nicht zugelassen sind Hengste, denen eine Dopingsubstanz oder ein verbotenes Arzneimittel gemäß der Listen und Durchführungsbestimmungen der jeweils gültigen LPO (Teil C Rechtsordnung – FN Anti-Doping- und Medikationskontroll-Regeln für den Pferdesport – ADMR) verabreicht oder zur Beeinflussung der Leistung, Leistungsfähigkeit oder Leistungsbereitschaft irgendein Eingriff oder eine Manipulation vorgenommen wurde, unabhängig vom Verschuldner/Verursacher. Die Bewertungskommission ist berechtigt, jederzeit Medikationskontrollen als Stichproben anzuordnen.

Anmeldeschluss: Kaltblut, Haflinger, Edelbluthaflinger 15. Januar 2021

Alle erforderlichen Informationen und die notwendigen tierärztlichen Unterlagen senden wir nach Anmeldeschluss zu.

Anmeldung und Boxenreservierung richten Sie bitte an
Landesverband Bayerischer  Pferdezüchter e.V.
Hannah Schuchter
Landshamer Str. 11
81929 München
Tel: 089/926967-401
Fax 089/907405

Die Boxen sind eingestreut. Futter ist selbst mitzubringen. Der Zeitplan wird nach Anmeldeschluss veröffentlicht.

Das Anmeldeformular finden Sie nachfolgend zum download: Ausschreibung Nachkörung KB, HA/EHA   Anmeldeformular Nachkörung

Hier finden Sie den Zeitplan und die Teilnehmerlisten zum download:

Hier finden Sie das Ergebnis zum download:


+++ ACHTUNG +++

19.10.2020 15:52 Uhr – Faszination Pferd 2020 I Aufgrund der steigenden Infektionszahlen hat sich der Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V. dazu entschieden seine Beteiligung an der Faszination Pferd 2020 zurückzuziehen. Demnach wird es keine Bayerische Verkaufsschau in der Frankenhalle geben. Für Interesse an Verkaufspferden können Sie sich aber jederzeit gerne an das Vermarktungsteam des Verbandes wenden.

19.10.2020 17:53 Uhr -Keine Faszination Pferd 2020 I Am Montagnachmittag hat die Stadt Nürnberg die Genehmigung zur Durchführung der Consumenta mit ihren Begleitmessen 2020 zurückgezogen. Als Grund für diesen kurzfristigen Widerruf werden die steigenden Infektionszahlen in der Stadt Nürnberg und ganz Bayern angeführt.

´

 


Süddeutsche Körung der Haflinger und Edelbluthaflinger 2020 – Ergebnisse online!

Hier finden Sie den kostenfreien livestream zum Zeitpunkt der Veranstaltung:

Sollten Sie Interesse an einem verkäuflichen Hengst haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Hans Schiller unter der Telefonnummer: 0171/7762909

Am Wochenende des 10. und 11. Oktober 2020 findet auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem die diesjährige Süddeutsche Körung der Haflinger und Edelbluthaflinger sowie der Süddeutsche Elite-Stuten-Cup „Blaues Band“ statt.
Das für dieses Jahr geplante Süddeutsche Championat im Reiten und Fahren sowie das Süddeutsche Fohlenchampionat muss leider entfallen.
Meldeschluss für die Veranstaltung ist der 09. September 2020.

Ergebnisliste_blauesBand2020
Ergebnisliste_HA_EHA

Nachfolgend finden Sie die Ausschreibung sowie die Teilnehmerliste:
Ausschreibung Körung HA EHA 2020
Tierärztliche Bescheinigung zur Körung HA EHA

Zeitplan Körung HA EHA 2020
TeilnehmerlisteHAEHA2020
TeilnehmerlisteBlauesBand2020

Katalog HA EHA 2020

BITTE BEACHTEN:
Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie müssen alle anwesenden Personen die Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben einhalten.
Personen mit Krankheitssymptomen von Corona oder anderen ansteckenden Erkrankungen dürfen die Anlage nicht betreten.

Ein Mindestabstand von 1,5m zu allen anwesenden Personen ist einzuhalten.

In geschlossenen Räumen (z.B. Toiletten) herrscht eine Mund-Nasen-Schutz-Pflicht.

Im Außenbereich ist ein Mund-Nasen-Schutz verpflichtend, sollte ein Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden können.

Alle anwesenden Personen müssen einen Anwesenheitsnachweis ausgefüllt zur Veranstaltung mitbringen und erhalten dafür vor Ort ein Eintrittsband.
Anwesenheitsnachweis Körung HA EHA 10. und 11. Oktober 2020

In unser aller Interesse möchten wir Sie bitten, sich an alle Vorgaben zu halten, damit wir auch weiterhin Veranstaltungen durchführen können!


Ergebnisse – Landesschau der Stuten am 19. und 20. September 2020

Am Wochenende des 19. und 20. September 2020 ist es in diesem Jahr soweit und die altehrwürdige Olympia-Reitanlage öffnet ihre Pforten für die besten Stuten Bayerns. Der Samstag steht ganz im Zeichen der Süddeutschen Kaltblüter, Haflinger und Edelbluthaflinger. Am Sonntag küren dann die Warmblut- und Reitponystuten ihre Schärpenträgerinnen.

Nachfolgend finden Sie die Ergebnisse, Zeitpläne sowie die Teilnehmerlisten der Veranstaltung:

Ergebnis_Endring_Kaltblut_LS_2020
Ringergebnisse_Kaltblut_LS_2020
Ringergebnisse_Haflinger_LS_2020
Ergebnis_Endring_Haflinger_LS_2020
Ringergebnisse_Edelbluthaflinger_LS_2020
Ergebnis_Endring_Edelbluthaflinger_LS_2020

Zeiteinteilung_Landeschau_SK_HA_19.09.2020
Kurzliste_LS_SK_2020
Kurzliste_LS_HA_EHA_2020

Ergebnis_Endring_Warmblut_LS_2020
Ringergebnisse_Warmblut_LS_2020

Zeiteinteilung_Landesschau_Warmblut_20.09.2020
Teilnehmerliste Warmblut Landesschau 20.09.2020


Überregionales Bayerisches Haflinger- und Edelbluthaflinger-Fohlenchampionat – Ergebnisse Online!

In diesem Jahr findet ein bayerisches überregionales Haflinger- und Edelbluthaflinger-Fohlenchampionat mit Fohlenregistrierung und -bewertung in München-Riem statt. Im Weiteren dient es als Vorauswahl für das geplante Süddeutsche Fohlenchampionat.
Verkäufliche Stuten und Fohlen können im Rahmen der Veranstaltung im freien Verkauf erworben werden.
Nachfolgend finden Sie die Ausschreibung sowie das Anmeldeformular:

Ausschreibung

Termin:
Samstag, den 05. September 2020, 10.00 Uhr
Ort:
München-Riem, Hufeisenplatz
Richtverfahren:
Die Fohlen werden im Einzelrichtverfahren durch jeweils zwei Richter im Stand und in der Bewegung bewertet. Dabei wird für jedes der nachfolgend genannten Merkmale eine Note zwischen 4 und 10 vergeben, die unterschiedlich gewichtet werden.

Typ                                                                                        Note x 30 %

Schwung und Elastizität des Bewegungsablaufs         Note x 30 %

Gebäude, mit Korrektheit der Gliedmaßen                  Note x 20 %

Gesamteindruck und Entwicklung auch unter
Berücksichtigung der Mutter                                          Note x 20 %

Hengst- und Stutfohlen werden getrennt gerichtet. Es werden ganze und halbe Noten vergeben.

Nennungsschluss:       Sonntag, den 16. August 2020

Nenngeld:
15 Euro für das erste Fohlen, 5 Euro für das zweite Fohlen, jedes weitere Fohlen eines Besitzers ist frei

Zugelassen sind Haflinger- und Edelbluthaflingerfohlen des Jahrganges 2020 aus dem bayerischen Zuchtgebiet im Besitz eines Mitglieds der vier Regionalverbände des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V. Die Mütter der Fohlen müssen im Zuchtbuch des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V. eingetragen sein. Auf einen aktuellen Impfschutz der Mutterstute gegen Pferdeinfluenza ist zu achten.
Dieses überregionale Fohlenchampionat  ist zugleich die Qualifikationsveranstaltung zum Süddeutschen Haflinger- und Edelbluthaflinger-Fohlenchampionat am 10. und 11. Oktober 2020 in München-Riem. Die Spitzenfohlen dieser Veranstaltung erhalten die Fahrkarte nach München.

Meldungen richten Sie bitte schriftlich über das Anmeldeformular oder unter Angabe des Geschlechts, der Deckscheinnummer, des Geburtsdatums sowie Vater- und Muttername an den:

Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V.
Landshamer Str. 11
81929 München
Tel. 089/926 967-200 Fax: 089 / 90 74 05

Hier geht’s zum Anmeldeformular: Anmeldung zum überregionalen HA/EHA-Fohlenchampionat 2020

Hier finden Sie den Katalog zur Veranstaltung zum download: Katalog_Fohlenchampionat_Haflinger Edelbluthaflinger

Hier geht´s zu den Ergebnissen: Ergebnisse Hengstfohlen HA+EHA Ergebnisse Stutfohlen HA+EHA

229 Einträge vorhanden
Seite 2 von 46123...»

Hier gehts zum Informationssystem Pferd (IS-Pferd Online)
Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Instagram
Newsletter-Anmeldung
Geben sie ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren kostenlosen Newsletter zu erhalten.

Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen