Navigation 
Startseite  »  Aktuelles
Aktuelles
181 Einträge vorhanden
Seite 1 von 37123...»


18. Bayerische Elite-Warmblut-Fohlenauktion

10. Juli 2021 I Nach erstmaligem Ausfall im letzten Jahr, führen wir nun unsere Bayerische Elite-Warmblut-Fohlenauktion bereits zum 18. Mal, eingebettet in die Bayerischen Meisterschaften auf dem altehrwürdigen Gelände der Olympia-Reitanlage, durch. Am Samstagabend wird Auktionator Thorsten Castle eine exklusive Fohlenkollektion an die Meistbietenden versteigern. Hierfür haben Verkaufsleiter Norbert Paul und die Auswahlkommissionen zuvor an den Bayerischen Auswahlterminen vielversprechende Fohlen für Sport und Zucht selektiert. Dabei wurde vor allem auf aktuelle und schlüssige Pedigrees sowie die Zukunftsperspektive eines jeden einzelnen Zuchtprodukts wertgelegt. Daher ist es wenig überraschend, dass sich unter den Fohlenvätern ein bekannter Name an den nächsten reiht.

Springlot
Hier liest man junge Top Vererber wie Baggio v. Brantzau, Gestüt Sprehe, und Diago v. Dinken, der mit einem Zuchtwert von 157 Punkten in den Kriterien Fohlenbeurteilung und
Bewegung zu den erfolgreichsten Nachwuchsvererbern Deutschlands zählt. Taycan B v. Cicero Z von der Hengststation Bachl, der bei seinem 50-Tage-Test in Neustadt/Dosse als bester 3-jähriger Hengst mit sechs Noten über 8,5 und einmal mit der Note 9,0 glänzen konnte, entsendet einen Hengstanwärter auf das Grün des Münchner Auktionsrasens. Cayado v. Clearway, Hengststation Holzeder, war in den letzten Jahren mit der Amazone Teike Carstensen siegreich und vielfach platziert bis zur Klasse S2* und präsentiert sich mit einem braunen Youngster. Ein weiterer Springpferdevererber der internationalen Klasse ist Favorit ASK. Er stellte bereits acht gekörte Söhne, grüßt mit einer Nachwuchsofferte das Münchner Publikum. Das Springlager wird durch Youngster von Hickstead White v. Hickstead und Eldorado van de Zeshoek v. Clinton, der unter Willem Greve zur niederländischen Spitze gehört und in mehreren Nationenpreisen erfolgreich an den Start kam, abgerundet.

Dressurlot
In das Dressurlot reihen sich ebenfalls zahlreiche Top Vererber ein. DSP Va Bene von der Hengststation Wadenspanner begeistert in diesem Jahr mit seinem ersten Fohlenjahrgang und hat dabei seine Vererberqualitäten bereits mehrfach unter Beweis gestellt. Auch Bailador vom Gestüt Birkhof, abstammend vom Grand Prix erfolgreichen Hengst Benicio, präsentiert dieses Jahr seinen ersten Fohlenjahrgang und konnte bereits im Rahmen der Auktion Fohlen International eine der Preisspitzen stellen. Der selbst im Sport hoch erfolgreiche Hengst Franziskus v. Fidertanz, siegreich im int. Grand Prix des Dressage sowie in der Grand Prix Kür, kann bisher 24 gekörte Söhne vorweisen und entsendet einen Youngster auf das Münchner Auktionsparkett. Gleich zwei Hengste des Niedersächsischen Landgestüts Celle, Fusionist v. Finest und Don Noblesse v. Dancier, schicken Auktionsofferten auf den Hufeisenplatz in die Münchner-Landeshauptstadt. Komplettiert wird die Kollektion mit den bekannten Vererbern Zalando, Wicked Game Woodlander und Thiago.

Ablauf
Bereits am Freitag, den 09. Juli 2021 werden die Fohlen ihre Boxen in den Stallungen des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V. auf der Olympia – Reitanlage beziehen und sich zum ersten Mal auf dem Grün des Hufeisenplatzes, im Anschluss an die Sportprüfung, präsentieren. Samstagnachmittag erfolgt dann die zweite Präsentation des Lots, bevor gegen 19.00 Uhr die Kollektion zur Versteigerung freigegeben wird. Die gesamte Veranstaltung wird live von ClipMyHorse.TV übertragen. Mit einem Anwesenheitsnachweis, den Sie im Vorfeld bei Elisa Dick unter Tel: 089/926967-202 oder per Email an beantragen, können Sie vor Ort mitsteigern. Andernfalls gibt es die Möglichkeit des telefonischen Mitbietens. Melden Sie sich hierfür zuvor bei Herrn Norbert Paul unter der Tel: 0172/8510085. Während der beiden Tage können die Fohlen im Stall besichtigt werden. Die Züchter*innen und Beschicker*innen stehen dabei allen Interessenten jederzeit für Fragen zur Verfügung. Die Untersuchungsprotokolle sowie die WFFS-Ergebnisse können am Infopoint eingesehen werden. Die gesamte Kollektion mit Bild- und Videomaterial finden Sie im Vorfeld auf www.fohlenkauf.eu, auf Instagram und der Facebook-Seite des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V. sowie der Homepage www.bayerns-pferde.de.

Bei weiteren Fragen stehen Ihnen Norbert Paul unter Tel: 0172/8510085 und Elisa Dick unter Tel: 089/926967-202 oder per Email an gerne zur Verfügung.

Lot der 18. Bayerischen Elite-Wamblut-Fohlenauktion


ACHTUNG TERMINÄNDERUNG DER LANDESSCHAU

Landesschau der Stuten auf drei Tage erweitert – 18.-20.06.2021

Vom 18. bis 20. Juni 2021 findet auf dem Hufeisenplatz Gras der Olympia-Reitanlage in München-Riem die diesjährige Landesschau der Stuten mit Staatsprämienvergabe statt.

Ablauf
Um einen coronakonformen Ablauf mit einer beschränkten Anzahl von gleichzeitig anwesenden Personen zu realisieren, wird die Landesschau auf drei Tage erweitert.
Leider müssen alle Tage aufgrund der anhaltenden Coronapandemie und der derzeit geltenden Kontaktbeschränkungen unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Wir bitten um Verständnis.
Am Freitagnachmittag ab 13.00 Uhr beginnen die Stuten der Rassen Haflinger und Edelbluthaflinger.
Am Samstag betreten dann ab 9.00 Uhr die Stuten der Rasse Süddeutsches Kaltblut den Ring.
Der Sonntagvormittag beginnt mit dem Freispringen der Warmblutstuten in der kleinen Reithalle. Im Anschluss folgt die Präsentation auf dem Hufeisenplatz Gras.

Alle drei Veranstaltungstage werden live von clipmyhorse.tv übertragen. Einen kostenfreien Zugang werden wir hier auf unserer Homepage bereit stellen.

Alle Teilnehmer erhalten kurz vor der Schau ein Anschreiben mit allen Informationen sowie die Formulare zur Akkreditierung. Nur diese Personen werden zur Veranstaltung eingelassen und erhalten vor Ort an der Akkreditierungsstelle ein Einlassband.
Sicherheitspersonal vor Ort kontrolliert die Einhaltung und den Einlass.

Nachfolgend finden Sie die Schauordnung für die diesjährige Landesschau sowie die aktuellen Richtlinien für die Verleihung des Prädikats Staatsprämienstute:  Schauordnung & Richtlinien

Hier finden Sie die Teilnehmerlisten:
Teilnehmer Haflinger/Edelbluthaflinger
Teilnehmer Kaltblut
Teilnehmer Warmblut

Hier finden Sie die Zeitpläne zu den jeweiligen Veranstaltungstagen:
Zeitplan Freitag, den 18. Juni 2021
Zeitplan Samstag, den 19. Juni 2021
Zeitplan Sonntag, den 20. Juni 2021


Leistungsprüfung Süddeutsches Freizeitpferdechampionat 2021

Nach dem coronabedingten Ausfall letztes Jahr, findet dieses Jahr das Championat, im Zuge des Shetty-Weekends, im Pferdezentrum Franken in Ansbach statt.

Am 01. August 2021 ist es wieder soweit. Pferde und Ponys aller Rassen versammeln sich in Ansbach, um sich in zwei Abteilungen zu messen und/oder ihre Leistungsprüfung abzulegen. In der geschlossenen Wertung dürfen 4- bis 7-jährige Pferde und Ponys mit einer Zuchtbescheinigung eines AGS-Anschlussverbandes bzw. mit einer Zuchtbucheintragung in einem AGS-Anschlussverband teilnehmen.
In der offenen Wertung können alle 4- bis 7-jährigen Pferde und Ponys starten, in der geschlossenen Wertung ich teilnahmeberechtigt sind, sowie alle 8-jährigen und älteren Pferde und Ponys.
In sechs Wertungen mit fünf Wettbewerben treten die Teilnehmer an.
Ablauf
Teil Eins beinhaltet die Gesamtwertung, Teil Zwei einen Rittigkeits-Wettbewerb, bei dem eine kurze Dressuraufgabe in einer Gruppe von zwei bis vier Reitern geritten wird.
Der dritte Teil ist ein Fremdreitertest, in dem jedes Pferd altersgemäß ca. vier Minuten unter dem Sattel getestet und bewertet wird.
Teil Vier ist die Grundgangartenüberprüfung in der Gruppe im Gelände mit wechselnder Tetě. Im fünften Teil wird die Geländetauglichkeit mit drei einzelnen festen Sprüngen bis 60cm getestet sowie das Durchreiten einer Wasserstelle.
Im finalen Teil müssen Pferd und Reiter einen Gehorsamkeitsparcour durchreiten.
Nennung
Die Ausschreibung sowie das Nennformular finden Sie hier. Nennschluss ist der 19. Juli 2021.
Pferde, die aufgestallt werden sollen, müssen eine abgeschlossene Herpes-Grundimmunisierung vorweisen können.
Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Annette Knieß unter 089/926967-352 oder


Überregionales Haflinger- und Edelbluthaflinger-Fohlenchampionat Bayern

Ausschreibung

Termin:      Samstag, den 04. September 2021,
Beginn:       Voraussichtlich 10.00 Uhr
Ort:               München-Riem, Hufeisenplatz […Weiter]


Haflinger Europachampionat 2021

Stadl-Paura
Heuer ist es wieder soweit, das Haflinger Europachampionat findet zum siebten Mal statt. Vom 25. bis 28. August 2021 dürfen die Blonden im Pferdezentrum Stadl-Paura, Österreich, ihr Können beweisen.
Es werden Prüfungen aus sämtlichen Segmenten des Reitsports in unterschiedlichen Altersklassen angeboten. Von Dressur, Frei-/Springen, Vielseitigkeit und Fahren über Trail, Western Pleasure, Horsemanship, Ranch Riding, Reining sowie Mountain Trail; jeder Sporthaflinger kommt hier auf seine Kosten. Neben etlichen Championatstiteln werden erfolgreiche Zuchthengste mit einem Sonderpreis ausgezeichnet.
Startberechtigt sind 12-jährige und ältere Teilnehmer auf Pferden, die in einem tierzuchtrechtlich anerkannten Zuchtbuch für die Rasse Haflinger eingetragen und/oder im Besitz eines offiziell anerkannten Abstammungsnachweises sind. Der ox-Blutanteil darf bei den Pferden maximal 1,56 Prozent betragen.

Hier ein Überblick über den vorläufigen Zeitplan:
Die Wettbewerbe sollen von Mittwoch, den 25.08. (Vetcheck und erste Wettbewerbe) bis Samstag,  den 28.08.2021 stattfinden
Frühestmögliche Anreise ist Dienstag, den 24.08.2021
Wunschtermin zur Abreise ist am Sonntag, den 29.08.2021 (spätestens mögliche Abreise ist allerdings am Montag!)

Weiteren Informationen finden Sie unter  https://www.haflinger-world.com/euch/
und FN Bundesschauen

181 Einträge vorhanden
Seite 1 von 37123...»

Hier gehts zum Informationssystem Pferd (IS-Pferd Online)
Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Instagram
Newsletter-Anmeldung
Geben sie ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren kostenlosen Newsletter zu erhalten.

Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen