Navigation 
Startseite  »  Kaltblut  »  Zucht
Zucht
30 Einträge vorhanden
Seite 3 von 6«...234...»


DIE SCHÖNSTEN STUTEN DER LANDESSCHAU 2020

Für die diesjährige Landesschau des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V. wurde von der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft – Institut Tierzucht wieder die Vergabe von Staatsprämienanwartschaften in Bayern gemäß den Richtlinien für die Verleihung des Prädikats „Staatsprämienstute“ genehmigt. Insgesamt bewarben sich 179 Stuten der Rassen Süddeutsches Kaltblut, Haflinger, Edelbluthaflinger und Warmblut am 19. und 20. September 2020 um die Titel sowie die Siegerschärpen. […Weiter]


Ergebnisse – Landesschau der Stuten am 19. und 20. September 2020

Am Wochenende des 19. und 20. September 2020 ist es in diesem Jahr soweit und die altehrwürdige Olympia-Reitanlage öffnet ihre Pforten für die besten Stuten Bayerns. Der Samstag steht ganz im Zeichen der Süddeutschen Kaltblüter, Haflinger und Edelbluthaflinger. Am Sonntag küren dann die Warmblut- und Reitponystuten ihre Schärpenträgerinnen.

Nachfolgend finden Sie die Ergebnisse, Zeitpläne sowie die Teilnehmerlisten der Veranstaltung:

Ergebnis_Endring_Kaltblut_LS_2020
Ringergebnisse_Kaltblut_LS_2020
Ringergebnisse_Haflinger_LS_2020
Ergebnis_Endring_Haflinger_LS_2020
Ringergebnisse_Edelbluthaflinger_LS_2020
Ergebnis_Endring_Edelbluthaflinger_LS_2020

Zeiteinteilung_Landeschau_SK_HA_19.09.2020
Kurzliste_LS_SK_2020
Kurzliste_LS_HA_EHA_2020

Ergebnis_Endring_Warmblut_LS_2020
Ringergebnisse_Warmblut_LS_2020

Zeiteinteilung_Landesschau_Warmblut_20.09.2020
Teilnehmerliste Warmblut Landesschau 20.09.2020


Absage der oberbayerischen Haflinger- und Kaltblutfohlenmärkte

Fohlenauktionen in Rottenbuch, Miesbach und Traunstein finden 2020 nicht statt!

Aufgrund der anhaltenden Corona-Situation und der damit weiterhin verbundenen schwierigen Planungs- und Durchführungsmöglichkeiten mit stark begrenzter Personenanzahl und hohen Hygieneauflagen, ist eine Abhaltung der Fohlenauktionen welche für den 04. September in Rottenbuch, für den 12. September in Miesbach und für den 03. Oktober in Traunstein geplant waren, nicht möglich.

Der Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V. hat einen Bayerischen Online-Fohlenmarkt als Vermarktungsalternative ins Leben gerufen. Unter www.fohlenkauf.com finden alle Interessenten eine aktuelle Kollektion an Haflinger-, Edelbluthaflinger- und Süddeutschen Kaltblutfohlen sowie des Deutschen Sportpferdes im freien Verkauf, die mit Foto- und Videomaterial sowie Pedigreeauszügen und Familieninformationen bestückt sind.

Für Rückfragen steht Ihnen der Pferdezuchtverband Oberbayern e.V. jederzeit gerne zur Verfügung:

Kontakt: Pferdezuchtverband Oberbayern e.V.
Landshamerstr. 11
81929 München
Tel: 089/926967-301  Fax: -303
Mail:

Vorstand Pferdezuchtverband Oberbayern e.V.


Veranstaltungen im Zuchtjahr 2020

In einer Arbeitsbesprechung am 22. April 2020 wurden folgende Planungen unter dem derzeitigen Sachstand für die Veranstaltungen 2020 besprochen.

Alle Veranstaltungen werden bis auf weiteres unter Ausschluss von Zuschauern abgehalten. Für die Teilnahme sind lediglich zwei Personen (in der Regel aus dem gleichen Haushalt) pro angemeldetem Pferd zulässig.
Zum Personal des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V., zu den Kommissionsmitgliedern sowie zu allen anderen Beschickern muss der Mindestabstand von zwei Metern unbedingt eingehalten werden.
Das Tragen einer Mund-Nasen-Schutzmaske ist ausnahmslos Pflicht. Die zum Stand der Termine entsprechenden Auflagen des Infektionsschutzes und der Hygiene sind strikt einzuhalten.
Alle Teilnehmer werden zeitgetaktet. Die An- und Abfahrt zum Veranstaltungsort sowie der genaue Ablaufplan werden Ihnen im Beschickeranschreiben mitgeteilt.
Fristgerechte Meldungen sind daher aus organisatorischen Gründen unabdingbar.
Nachmeldungen sind unter keinen Umständen möglich.
Wir bitten um Verständnis und rechtzeitige Meldung! […Weiter]


Nachkörung – Ergebnisliste online!

Nachtermin Hengstkörungen in München-Riem am 21. Februar 2020

Süddeutsches Kaltblut/Haflinger/Edelbluthaflinger
Der „Nachtermin“ bietet für alle zur Körung anstehenden Junghengste bzw. auch zur Anerkennung vorzustellenden Hengste am 21. Februar 2020 eine „letzte Chance“, für die Decksaison 2020 in das Hengstbuch des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V. eingetragen zu werden. Folgende Modalitäten bitten wir zu beachten: […Weiter]

30 Einträge vorhanden
Seite 3 von 6«...234...»

Hier gehts zum Informationssystem Pferd (IS-Pferd Online)
Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Instagram
Newsletter-Anmeldung
Geben sie ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren kostenlosen Newsletter zu erhalten.

Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen