Regionale Fohlenchampionate

In diesem Jahr findet ein bayerisches überregionales Haflinger- und Edelbluthaflinger-Fohlenchampionat mit Fohlenregistrierung und -bewertung in München-Riem statt. Im Weiteren dient es als Vorauswahl für das Süddeutsche Fohlenchampionat [1].
Nachfolgend finden Sie die Ausschreibung sowie das Anmeldeformular:

Ausschreibung

Termin:
Samstag, den 05. September 2020, 10.00 Uhr
Ort:
München-Riem, Hufeisenplatz
Richtverfahren:
Die Fohlen werden im Einzelrichtverfahren durch jeweils zwei Richter im Stand und in der Bewegung bewertet. Dabei wird für jedes der nachfolgend genannten Merkmale eine Note zwischen 4 und 10 vergeben, die unterschiedlich gewichtet werden.

Typ                                                                                        Note x 30 %

Schwung und Elastizität des Bewegungsablaufs         Note x 30 %

Gebäude, mit Korrektheit der Gliedmaßen                  Note x 20 %

Gesamteindruck und Entwicklung auch unter
Berücksichtigung der Mutter                                          Note x 20 %

Hengst- und Stutfohlen werden getrennt gerichtet. Es werden ganze und halbe Noten vergeben.

Nennungsschluss:       Sonntag, den 16. August 2020

Nenngeld:
15 Euro für das erste Fohlen, 5 Euro für das zweite Fohlen, jedes weitere Fohlen eines Besitzers ist frei

Zugelassen sind Haflinger- und Edelbluthaflingerfohlen des Jahrganges 2020 aus dem bayerischen Zuchtgebiet im Besitz eines Mitglieds der vier Regionalverbände des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V. Die Mütter der Fohlen müssen im Zuchtbuch des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V. eingetragen sein. Auf einen aktuellen Impfschutz der Mutterstute gegen Pferdeinfluenza ist zu achten.
Dieses überregionale Fohlenchampionat  ist zugleich die Qualifikationsveranstaltung zum Süddeutschen Haflinger- und Edelbluthaflinger-Fohlenchampionat am 10. und 11. Oktober 2020 in München-Riem. Die Spitzenfohlen dieser Veranstaltung erhalten die Fahrkarte nach München.

Meldungen richten Sie bitte schriftlich über das Anmeldeformular oder unter Angabe des Geschlechts, der Deckscheinnummer, des Geburtsdatums sowie Vater- und Muttername an den:

Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V.
Landshamer Str. 11
81929 München
Tel. 089/926 967-200 Fax: 089 / 90 74 05
[2]

Hier geht’s zum Anmeldeformular: Anmeldung zum überregionalen HA/EHA-Fohlenchampionat 2020 [3]

Hier finden Sie die Ausschreibung zum Süddeutschen Fohlenchampionat 2020:Ausschreibung Süddt. FCH HA-EHA 11.10.2020 [4]

Hier geht´s zu den Ergebnissen: Ergebnisse Hengstfohlen HA+EHA [5] Ergebnisse Stutfohlen HA+EHA [6]