Navigation 
Startseite  »  Aktuelles  »  Ausschreibung 20.…

Ausschreibung 20. Süddeutsche Hengstkörung für Haflinger und Edelbluthaflinger München-Riem am 09. und 10. Oktober 2021

Die Körung für Junghengste des Geburtsjahrganges 2018/2019 findet in der zweiten Oktoberwoche am Samstag und Sonntag in München-Riem statt.

Es können sich auch gekörte ältere Haflinger- und Edelbluthaflingerhengste mit positiv abgelegter Leistungsprüfung um den Titel „süddeutsch anerkannt“ bewerben. Der Körablauf ist mit der Junghengstkörung identisch und wird in den Zeitplan integriert.
Teilnahmeberechtigt sind Hengste von Mitgliedern aus den Zuchtverbänden Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz-Saar, Sachsen-Thüringen und Brandenburg-Anhalt (AGS).

Körtermin: 09. und 10. Oktober 2021 – anschließend freier Verkauf der Hengste

Anmeldeschluss für Jung- und Althengste: 08. September 2021

Die Rassen Haflinger und Edelbluthaflinger werden getrennt aufgelistet. Die Trennung der Rassen erfolgt bei 1,56 % Edelblutanteil. Von einer gemeinsamen Körkommission werden die beiden Rassen in getrennten Ringen gerichtet und auch getrennte Sieger bzw. Reservesieger ermittelt.

Bayrische Hengstbesitzer finden die Anmeldeformulare für die Körung und/oder Mitgliedschaft auf unserer Homepage www.bayerns-pferde.de.
Anmeldeformular Körung SDK/HA/EHa 2021

Bitte fügen Sie ebenfalls eine Kopie der Eigentumsurkunde bei. Die Besitzer der Hengste müssen im Equidenpass eingetragen sein.

Mitglieder von anderen süddeutschen Verbänden melden sich bitte bei Ihrem zuständigen Verband an.

Bewertung:
Die Hengste werden von der eingesetzten Körkommission nach dem Notensystem und der Notenskala gemäß ZVO bewertet.
Für ein positives Körurteil muss die Gesamtmindestnote 7,0 erreicht werden.

Alle Hengstmütter ab Jahrgang 1991 müssen leistungsgeprüft sein (WN ab 6,0).

Alle Hengste müssen eine Grundimmunisierung gegen Pferdeinfluenza mit halbjährlicher Auffrischung nachweisen.

Hengste, bei denen die Tasthaare am Kopf entfernt bzw. die Haare in den Ohren ausgeschnitten wurden, werden von der Körung ausgeschlossen. Eine Kontrolle hierzu erfolgt am Tag der Körung durch einen Veterinärmediziner.

Beinschutz ist nur an den Vorderbeinen erlaubt. Beim Vorführen ist grundsätzlich eine Trense mit Zügel und Karabinerhaken Pflicht.

Medikationskontrollbestimmungen:
Zur Körung nicht zugelassen sind Hengste, denen eine Dopingsubstanz oder ein verbotenes Arzneimittel gemäß der Listen und Durchführungsbestimmungen der jeweils gültigen LPO (Teil C Rechtsordnung – FN Anti-Doping- und Medikationskontroll-Regeln für den Pferdesport – ADMR) verabreicht oder zur Beeinflussung der Leistung, Leistungsfähigkeit oder Leistungsbereitschaft irgendein Eingriff oder eine Manipulation vorgenommen wurde, unabhängig vom Verschuldner/Verursacher.
Die Bewertungskommission ist berechtigt, jederzeit Medikationskontrollen als Stichproben anzuordnen.

Anmeldung und Boxenreservierung richten Sie bitte an:
Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V.
Hannah Schuchter
Landshamer Str. 11
81929 München
Tel: 089/926967-401 Fax: 089/907405
Email:

Boxen:
Die Boxen sind mit Stroh eingestreut.
Späne-Boxen müssen separat angemeldet werden. Futter ist selbst mitzubringen.

Ablauf:
Anlieferung und Messen jeweils eine Stunde vor der Körung.
Freilaufen und Freispringen ist für Haflinger- und Edelbluthaflingerhengste ist Pflicht.

 Süddeutscher Elite-Stuten-Cup „Blaues Band“
An diesem Termin findet auch die Stutenprämierung „Blaues Band“ auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem statt. Der Zeitplan wird nach Anmeldeschluss veröffentlicht.
Die Stuten für das „Blaue Band“ werden von den jeweiligen Verbänden ausgewählt und genannt.

Hotel:
Für die Beschicker konnten wir dieses Jahr wieder ein Abrufkontingent im „Hotel Am Moosfeld“ buchen. Unter dem Stichwort „Haflinger Körung 2021“ können bis zum 24. September 2021 Einzelzimmer zum Preis von 68 Euro, Zweibettzimmer oder Doppelzimmer zum Preis von 108 Euro pro Nacht gebucht werden.
Der Preis beinhaltet ein Frühstücksbuffet, WLAN im Zimmer, Parken nach Verfügbarkeit, Nutzung des Wellnessbereiches, Serviceentgelte und die Umsatzsteuer in gesetzlicher Höhe. Die Zimmer sind von den Teilnehmern selbst zu buchen.
Tel: 089/429190, www.Hotel-Am-Moosfeld.de

Veranstaltungshinweis:
Aufgrund der aktuellen Sars-Cov-2- Problematik gelten die zum Zeitpunkt der Durchführung der Veranstaltung gültigen Vorschriften des Freistaats Bayern. Das Hygienekonzept sowie die Regelungen hinsichtlich des Besuchens der Veranstaltung erhalten Sie zeitnah zur Veranstaltung.

Die Veranstaltung wird wieder live auf clipmyhorse.tv übertragen.

Hier gehts zum Informationssystem Pferd (IS-Pferd Online)
Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Instagram
Newsletter-Anmeldung
Geben sie ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren kostenlosen Newsletter zu erhalten.

Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen