Navigation 
Startseite  »  Aktuelles  »  Absage der oberbaye…

Absage der oberbayerischen Haflinger- und Kaltblutfohlenmärkte

Fohlenauktionen in Rottenbuch, Miesbach und Traunstein finden 2020 nicht statt!

Aufgrund der anhaltenden Corona-Situation und der damit weiterhin verbundenen schwierigen Planungs- und Durchführungsmöglichkeiten mit stark begrenzter Personenanzahl und hohen Hygieneauflagen, ist eine Abhaltung der Fohlenauktionen welche für den 04. September in Rottenbuch, für den 12. September in Miesbach und für den 03. Oktober in Traunstein geplant waren, nicht möglich.

Der Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V. hat einen Bayerischen Online-Fohlenmarkt als Vermarktungsalternative ins Leben gerufen. Unter www.fohlenkauf.com finden alle Interessenten eine aktuelle Kollektion an Haflinger-, Edelbluthaflinger- und Süddeutschen Kaltblutfohlen sowie des Deutschen Sportpferdes im freien Verkauf, die mit Foto- und Videomaterial sowie Pedigreeauszügen und Familieninformationen bestückt sind.

Für Rückfragen steht Ihnen der Pferdezuchtverband Oberbayern e.V. jederzeit gerne zur Verfügung:

Kontakt: Pferdezuchtverband Oberbayern e.V.
Landshamerstr. 11
81929 München
Tel: 089/926967-301  Fax: -303
Mail:

Vorstand Pferdezuchtverband Oberbayern e.V.

Hier gehts zum Informationssystem Pferd (IS-Pferd Online)
Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Instagram
Newsletter-Anmeldung
Geben sie ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren kostenlosen Newsletter zu erhalten.

Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen