Navigation 
Startseite  »  Aktuelles  »  18. Bayerische Elit…

18. Bayerische Elite-Warmblut-Fohlenauktion

10. Juli 2021 I Nach erstmaligem Ausfall im letzten Jahr, führen wir nun unsere Bayerische Elite-Warmblut-Fohlenauktion bereits zum 18. Mal, eingebettet in die Bayerischen Meisterschaften auf dem altehrwürdigen Gelände der Olympia-Reitanlage, durch. Am Samstagabend wird Auktionator Thorsten Castle eine exklusive Fohlenkollektion an die Meistbietenden versteigern. Hierfür haben Verkaufsleiter Norbert Paul und die Auswahlkommissionen zuvor an den Bayerischen Auswahlterminen vielversprechende Fohlen für Sport und Zucht selektiert. Dabei wurde vor allem auf aktuelle und schlüssige Pedigrees sowie die Zukunftsperspektive eines jeden einzelnen Zuchtprodukts wertgelegt. Daher ist es wenig überraschend, dass sich unter den Fohlenvätern ein bekannter Name an den nächsten reiht.

Springlot
Hier liest man junge Top Vererber wie Baggio v. Brantzau, Gestüt Sprehe, und Diago v. Dinken, der mit einem Zuchtwert von 157 Punkten in den Kriterien Fohlenbeurteilung und
Bewegung zu den erfolgreichsten Nachwuchsvererbern Deutschlands zählt. Taycan B v. Cicero Z von der Hengststation Bachl, der bei seinem 50-Tage-Test in Neustadt/Dosse als bester 3-jähriger Hengst mit sechs Noten über 8,5 und einmal mit der Note 9,0 glänzen konnte, entsendet einen Hengstanwärter auf das Grün des Münchner Auktionsrasens. Cayado v. Clearway, Hengststation Holzeder, war in den letzten Jahren mit der Amazone Teike Carstensen siegreich und vielfach platziert bis zur Klasse S2* und präsentiert sich mit einem braunen Youngster. Ein weiterer Springpferdevererber der internationalen Klasse ist Favorit ASK. Er stellte bereits acht gekörte Söhne, grüßt mit einer Nachwuchsofferte das Münchner Publikum. Das Springlager wird durch Youngster von Hickstead White v. Hickstead und Eldorado van de Zeshoek v. Clinton, der unter Willem Greve zur niederländischen Spitze gehört und in mehreren Nationenpreisen erfolgreich an den Start kam, abgerundet.

Dressurlot
In das Dressurlot reihen sich ebenfalls zahlreiche Top Vererber ein. DSP Va Bene von der Hengststation Wadenspanner begeistert in diesem Jahr mit seinem ersten Fohlenjahrgang und hat dabei seine Vererberqualitäten bereits mehrfach unter Beweis gestellt. Auch Bailador vom Gestüt Birkhof, abstammend vom Grand Prix erfolgreichen Hengst Benicio, präsentiert dieses Jahr seinen ersten Fohlenjahrgang und konnte bereits im Rahmen der Auktion Fohlen International eine der Preisspitzen stellen. Der selbst im Sport hoch erfolgreiche Hengst Franziskus v. Fidertanz, siegreich im int. Grand Prix des Dressage sowie in der Grand Prix Kür, kann bisher 24 gekörte Söhne vorweisen und entsendet einen Youngster auf das Münchner Auktionsparkett. Gleich zwei Hengste des Niedersächsischen Landgestüts Celle, Fusionist v. Finest und Don Noblesse v. Dancier, schicken Auktionsofferten auf den Hufeisenplatz in die Münchner-Landeshauptstadt. Komplettiert wird die Kollektion mit den bekannten Vererbern Zalando, Wicked Game Woodlander und Thiago.

Ablauf
Bereits am Freitag, den 09. Juli 2021 werden die Fohlen ihre Boxen in den Stallungen des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V. auf der Olympia – Reitanlage beziehen und sich zum ersten Mal auf dem Grün des Hufeisenplatzes, im Anschluss an die Sportprüfung, präsentieren. Samstagnachmittag erfolgt dann die zweite Präsentation des Lots, bevor gegen 19.00 Uhr die Kollektion zur Versteigerung freigegeben wird. Die gesamte Veranstaltung wird live von ClipMyHorse.TV übertragen. Mit einem Anwesenheitsnachweis, den Sie im Vorfeld bei Elisa Dick unter Tel: 089/926967-202 oder per Email an beantragen, können Sie vor Ort mitsteigern. Andernfalls gibt es die Möglichkeit des telefonischen Mitbietens. Melden Sie sich hierfür zuvor bei Herrn Norbert Paul unter der Tel: 0172/8510085. Während der beiden Tage können die Fohlen im Stall besichtigt werden. Die Züchter*innen und Beschicker*innen stehen dabei allen Interessenten jederzeit für Fragen zur Verfügung. Die Untersuchungsprotokolle sowie die WFFS-Ergebnisse können am Infopoint eingesehen werden. Die gesamte Kollektion mit Bild- und Videomaterial finden Sie im Vorfeld auf www.fohlenkauf.eu, auf Instagram und der Facebook-Seite des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V. sowie der Homepage www.bayerns-pferde.de.

Bei weiteren Fragen stehen Ihnen Norbert Paul unter Tel: 0172/8510085 und Elisa Dick unter Tel: 089/926967-202 oder per Email an gerne zur Verfügung.

Lot der 18. Bayerischen Elite-Wamblut-Fohlenauktion

Hier gehts zum Informationssystem Pferd (IS-Pferd Online)
Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Instagram
Newsletter-Anmeldung
Geben sie ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren kostenlosen Newsletter zu erhalten.

Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen