17. Hengsttage des Deutschen Sportpferdes

Insgesamt 72 Hengste stellen sich im Rahmen der diesjährigen DSP-Hauptkörung der Körkommission bestehend aus Torsten Große-Freese (Bayern), Dr. Carina Krumbiegel (Baden-Württemberg), Anja Lembke (Brandenburg-Anhalt), Uwe Mieck (Sachsen-Thüringen), Hans-Willy Kusserow (Rheinland-Pfalz-Saar) sowie den beiden Sportkommissaren Jörg Schrödter (Dressur) und Lars Nieberg (Springen).
14 Spring- und 22 Dressurhengste erhielten schlussendlich das Prädikat gekört, acht wurden mit einer Prämie ausgezeichnet. Die bayerischen Züchter stellten insgedamt neun Hengste vor, vier im Spring- und fünf im Dressurlot. Vier von ihnen wurden von der Kommission mit einem positiven Körurteil bedacht und zwei mit einer Prämie ausgezeichnet.
Hier geht’s zur diesjährigen Kollektion der Dressur- und Springhengste: www.deutsches-sportpferd.de [1]
Körergebnis 17. DSP-Hengsttage 2020 [2]
Auktionsergebnis [3]
Fotos: Hubert Fischer

Siegerhengst Springen

KN 30 DSP Ba-Wue v. Million Dollar/Con Capitol
Z.: Ottmar Dittes, Bretten
B.:Thomas Kögler, Mühlheim/Ruhr

 

 

Siegerhengst Dressur

KN 52 DSP Bran-Anhl v. For Romance I/Diamond Hit
Z.: ZG Brockmann & Drechsler, Kühdorf
B.: Mandy Zimmer, Welscheid

 

 

Prämienhengste Springen

KN 16 DSP Bay v. Dimant de Semilly/Converter
Z.: Dr Wolfram Gaub, Buttenwiesen
B.: Sabine Ummen, Beverungen

 

 

KN 1 OS v. DSP-Elite Askari/Kolibri
Z.: Detlef Jürges, Saalfeld
B.: ZD Detlef & Heidrun Jürges, Apenburg-Winterfeld

 

 

KN 3 Holst v. Casanova/Acorado
Z.u.B.: Tanja Schramm, Ilmenau

 

 

 

 

Prämienhengste Dressur

KN 33 DSP Bay v. Amazing Spirit/Lord Loxley I
Z.: Jakob & Martina Reglauer, Wangen
B.: Frederik Vekens, Paderborn

 

 

KN 46 DSP Ba-Wue v. De Kooning/Destano
Z.: Konrad Mensch, Erolzheim
B.: Heinrich Ramsbrock, Menslage

 

 

KN 68 Hann v. Sezuan/Fürst Heinrich
Z.: Gestüt Greim, Bärnau
B.: Gestüt Greim, Ludwig Fischer, Bärnau

 

 

gekörte Hengste aus Bayern

KN 4 DSP Bay v. Cascadello I/For Fashion
Z.: Dr. Rainer & Heidi Heuschmann, Marktredwitz
B.: Claus Quast, Hamburg

 

 

KN 76 DSP Bay v. Zackmann M/Spielberg
Z.: Oskar Kusterer, Amberg
B.: Hella Kuntz, Bad Wörishofen