Navigation 
Startseite  »  Warmblut  »  Süddt. Veranstaltun…
Süddt. Veranstaltungen
59 Einträge vorhanden
Seite 1 von 12123...»


Fohlenauswahl Viernheim und Küps 2017

Die Fohlenauktionen 2017 starten mit der Süddeutschen Fohlenauktion in Viernheim am 17. Juni und der Warmblut Fohlenauktion in Küps, die 2016 erfolgreich Premiere feierte, am 24. Juni. […Weiter]


Neuer Vorstand AGS

Vom 22. bis 23. März 2017 fand die Frühjahrssitzung der Arbeitsgemeinschaft der Süddeutschen Pferdezuchtverbände mit Wahlen im fränkischen Bad Windsheim statt.

  1. Vorsitzender: Karl-Heinz Bange (rechts im Bild)
  2. Vorsitzender und Vorsitzender Abt. II Kleinpferde: Detlef Schwolow (links im Bild)
  3.  Vorsitzender: Matthias Tanz (mitte im Bild)
AGS_vorstand2017sm_hbmFoto: hbm

 


Schmuckstücke gesucht!

Reitpferdeauktion am 27. Mai 2017

schmuckstuecke_kreis_pferd_international_2017Für die vierte Auflage der Süddeutschen Reitpferdeauktion „Schmuckstücke“ mit Auktionstag am 27. Mai 2017 im Rahmen des internationalen Turniers „Pferd international“ auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem beginnt ab März die Auswahltour. Gesucht werden typvolle vier- bis achtjährige Pferde nach Möglichkeit bereits mit Sporterfolgen. Geeignete Pferde können mit dem auf www.suedpferde.de online gestellten Formular bei Auktionsleiter Roland Metz angemeldet werden.

Die Auswahltour quer durch die Zuchtgebiete des Deutschen Sportpferdes ist vom 20. Februar bis 13. März geplant. Nach Anmeldeschluss am 20. Februar 2017, erhalten alle Beschicker der angemeldeten Pferde einen detaillierten Terminplan. Beim Auswahltermin müssen die Pferde unter dem Reiter vorgestellt werden.

Weitere Informationen zu den Modalitäten und der Kostenstruktur können beim Geschäftsführer der Süddeutschen Pferdezuchtverbände Vermarktungs GmbH, Roland Metz, unter Telefon Tel. 01 71/4 36 46 51 erfragt werden.

Auswahltermin auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem bereits am 24. Februar 2017.

Ausschreibung Schmuckstücke 2017
Anmeldeformular Auktionsauswahl Schmuckstücke 2017


Hengsttage des Deutschen Sportpferdes – beide Sieger aus dem bayerischen Zuchtgebiet!

Bei den 14. Hengsttagen des Deutschen Sportpferdes von 26. bis 28. Januar 2017 auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem wurden wieder Siegerpferde herausgestellt. Diese Körung war ein riesen Erfolg für unsere bayerischen Züchter: Beide Siegerpferde, ein weiterer prämierter Hengst sowie vier gekörte Hengste stammen aus Bayern!

Fotos: Hubert Fischer

SIEGERHENGST DRESSUR
Kat-Nr. 14 Dressursieger 2171718

KN 14 Hengst v. Desperados/Diamond Hit
Z.u.B.: Beate Fischer, Bad Griesbach
Preisspitze Auktion: 310.000 Euro an Sara Marburg, München

 

 

 

SIEGERHENGST SPRINGEN
Kat-Nr. 83 Springsieger 2170574

KN 83 Hengst v. Lloyd George/Exorbitant xx
Z.: Alois Eder, Weibhausen
B.: Gestüt Sprehe GmbH, Löningen
Auktion: 70.000 Euro an Rene Tebbel, Emsbüren

 

 

 

gekört und prämiert
Kat-Nr. 21 Praemie 2171656KN 21 Hengst v. Don Nobless/Contender
Z.: Petra u. Guntram Miller, Ursberg
B.: HorsePRO GmbH, Oberderdingen
Auktion: 70.000 Euro

 

 

 

gekört
Kat-Nr. 1 2170001KN 1 Hengst v. Ampere (NLD)/Krack C
Z.: Ingrid Nirschl, Niederviehbach-Lichtensee
B.: Roger u. Claudia Seegert, Simbach/Inn

 

 

 

 

gekört
Kat-Nr. 56 2170488KN 56 Hengst v. Cielito Lindo/Lordanos
Z.: Leo Pfurtscheller, Neustift (A)
B.: Antonius Schulze-Averdiek, Rosendahl
Auktion: 37.000 Euro

 

 

 

gekört
Kat-Nr. 61 2170536KN 61 Hengst v. Con Chello/Escudo I
Z.u.B.: Josef Weishaupt, Jettingen
Auktion: 35.000 Euro

 

 

 

 

Körergebnis und Prämienlot
Auktionsstatistik


Marbacher Wochenende 2016

Körung und Auktion

Vom 04. bis 06. November 2016 fand das Marbacher Wochenende mit Süddeutscher Sattelkörung und Süddeutscher Reitpferdeauktion statt. […Weiter]

59 Einträge vorhanden
Seite 1 von 12123...»

Folgen Sie uns auf Facebook
Newsletter-Anmeldung
Geben sie ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren kostenlosen Newsletter zu erhalten.