Navigation 
Startseite  »  Warmblut  »  Neuer Abreiteplatz…

Neuer Abreiteplatz für die Springreiter

Kaiserwiese Nödlingen

Mit der Erweiterung der Abreitemöglichkeiten im Bereich Springen beim 56. Turnier reagiert die Turnierleitung auf die mehrfach geäußerten Wünsche von Aktiven und Parcoursgestaltern. Der neue Abreiteplatz mit den Maßen 20 x 40 Meter liegt an der Rückseite des VIP-Zeltes und ist von den Stallzelten aus auf kurzem Weg zu erreichen. Der Belag des neuen Platzes wird ein pferdefreundliches Sand-Textil-Gemisch sein, das auf Gummi-Matten aufgebracht wird. Der Einritt auf den großen Nördlinger Rasenplatz bleibt an der bisherigen Stelle.

Unmittelbar vor dem Start auf dem großen Rasenplatz werden bis zu fünf Springreiter die Möglichkeit erhalten, ihre Pferde auf dem weiter vorgehaltenen Abreitebereich längs des großen Platzes an die Bedingungen auf Rasen zu gewöhnen. Eine weitere Möglichkeit zum Abreiten bietet den Springreitern das für die Elitefohlen-Auktion aufgestellte Zelt. Auch hier können die Pferde auf 20 x 40 Meter, bei selber Bodenbeschaffenheit wie beim Sandplatz warmgeritten werden.

 

Folgen Sie uns auf Facebook
Newsletter-Anmeldung
Geben sie ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren kostenlosen Newsletter zu erhalten.