Navigation 
Startseite  »  Warmblut
Warmblut
275 Einträge vorhanden
Seite 1 von 55123...»


Vorauswahl zu den Hengsttagen des Deutschen Sportpferdes 2018

Am Mittwoch, den 08. November 2017 findet auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem die Vorauswahl zu den Hengsttagen des Deutschen Sportpferdes 2018 statt.
Nachfolgend finden Sie die Ausschreibung sowie das Anmeldeformular zum download:

Ausschreibung Süddt.Körung Vorauswahl 2017
Anmeldeformular_Vorbesichtigung_Süddt.Körung 2017


Verkaufsschau Consumenta Nürnberg

Nach einer kurzen Auszeit im letzten Jahr findet die Verkaufsschau im Rahmen der Faszination Pferd der Messe Consumenta in Nürnberg in diesem Jahr wieder vom 31. Oktober bis 5. November 2017 statt. […Weiter]


Fahrsicherheitstag für Fahrer ab 65

Der Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V. und der Bayerische Reit- und Fahrverband e.V. bieten einen Sonderlehrgang für routinierte Gespannfahrer ab dem Alter von 65 Jahren zum Erwerb des Kutschenführerschein A – Privatperson an.

Wann: 16. November 2017 ab 09.00 Uhr
Wo: Olympia-Reitanlage in München-Riem
Anzahl: max.10 Teilnehmer
Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen
Referenten: Karl-Heinz Geiger, N.N.
Voraussetzung: routinierte Fahrer ab 65 Jahren ohne Fahrabzeichen, die im Besitz eines eigenen Gespanns sind
Inhalt: 8 Lehreinheiten mit Theorie und Praxis
Ablauf: Praktisches Vorfahren eines Zweispänners im Straßenverkehr. Nach bestandenem Praxisteil folgen am Nachmittag die theoretischen Stationen
Teilnahmegebühr: 100 Euro
Ziel: Nach dem Bestehen des Vorfahrens und dem Abschlussgespräch kann der Teilnehmer den Kutschenführerschein A – Privatperson erhalten.

Jeder Fahrer sollte seinen Zweispänner mitbringen. Auch die gemeinsame Nutzung eines Gespannes zweier Teilnehmer ist möglich.
Der Versicherungsnachweis für Kutschpferde ist vorzuweisen.
Der Teilnehmer haftet für alle von seinen Pferden verursachten Schäden.
Es dürfen nur gesunde Pferde an der Veranstaltung teilnehmen.
Boxen können für einen Tagessatz von 50 Euro pro Box zur Verfügung gestellt werden, dies muss bei der Anmeldung angegeben werden.
Eine Kutsche kann für eine Leihgebühr von 20 Euro zur Verfügung gestellt werden und muss bei der Anmeldung bestellt werden.
Die Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen, Mitglieder eines Regionalverbandes des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V. werden bevorzugt.

Bitte beachten: Um zur lehrgangsspezifischen Sondermaßnahme zugelassen zu werden, müssen die Fahrer nachweisen, dass sie über die notwendige Kenntnis und langjährige Fahrpraxis verfügen. Dies ist der Anmeldung beizufügen.

Anmeldung: Richten Sie Ihre Anmeldung bitte schriftlich, unter Angabe von Teilnehmername, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum sowie die Namen, Lebensnummern und Geburtsdaten der Pferde und Anzahl der benötigten Boxen an Pia Dehn, Landshamer Str. 11, 81929 München, Fax: 089/907405 oder per Email an pia.dehn@lvbp.bayern.de.


Bayerns Pferde Champions Club

Am 14. Oktober 2017 findet die Premiere des BAYERNS PFERDE Champions Club Finaltages in unserer wunderschönen Olympia-Reithalle statt.

51686-17 Championsclub_Flyer

Ab 10.00 Uhr findet das Schauprogramm, eine Mischung aus Sport und Zucht, statt.
Krönender Abschluss wird die Hauptverlosung am Abend sein, bei der unter allen teilnehmenden Champions ein nagelneuer Pferdeanhänger „Comfort“ der Firma Böckmann Fahrzeugwerke in exklusiver BAYERNS PFERDE Champions Club-Lackierung, zwei Wellness-Wochenenden für je zwei Personen im Wellnesshotel Bayerwaldhof und im Hotel Gut Ising verlost sowie der Sattel „Uta Gräf“ von Butterfly-Sättel dt saddlery GmbH design & technik verlost werden.

Meldet euch unbedingt noch an und seid dabei! Den ganzen Tag über können viele weitere Preise rund ums Pferd, sowie Lehrgänge und Decksprünge gewonnen werden!

Alle Champions haben bereits eine schriftliche Einladung erhalten. Nicht-Mitglieder des BAYERN PFERDE Champions Club sind natürlich auch gern gesehen Gäste!

 

Wir freuen uns auf einen schönen Tag im Zeichen von Zucht und Sport unter einem Dach!!

 

 

 

 

 

 


Warmblut-Fohlenauktion Mammendorf am 03. Oktober 2017

Für die Warmblutfohlenauktion auf dem Stutenmilchgestüt Schwarz am 03. Oktober 2017 steht ein qualitätsvolles Lot mit spring- und dressurbetonten Fohlen auf dem Auktionsparkett bereit.
Insgesamt 17 junge Offerten stehen am Tag der Deutschen Einheit, bei der in den 19. PZG Holledau Freilaufcup integrierten Warmblut-Fohlenauktion, zum Verkauf. Für alle Interessenten mit Dressurschwerpunkt zeigt sich die junge Generation bewegungsstark mit Fohlenvätern wie Bailando, Belissimo M, Bernay, Bossanova, Danone I, DeLorean, Diamond Hit, Don Diamond, Escolar, Feriado, Finest, Le Vivaldi, Ricardo Star, Rocky Lee und Zackman M. Auch für die Springoption ist mit Cornet`s Call Out und Canto gesorgt, zudem sorgt Il Divo xx mit einem Nachkommen für Vollbluteinfluss.

Ablauf
Die Anlieferung der Fohlen erfolgt am Vormittag des 03. Oktober 2017, die ihre Box im Anschluss im Stallzelt beziehen. Ab 13.00 Uhr betreten die kleinen Auktioniken das erste Mal die Auktionshalle und präsentieren sich ausgiebig dem Publikum. Gegen 16.00 Uhr ruft Auktionator Josef Hefele zur Versteigerung und die Gebote werden entgegengenommen.
Fotos und Videos der Fohlen finden Sie auf www.fohlenkauf.com, bei Fragen zum Lot wenden Sie sich gerne an den Verkaufsleiter Norbert Paul unter Tel. 0172/8510085.

Ergebnis: Warmblut Fohlenauktion Mammendorf 03.10.2017

 

275 Einträge vorhanden
Seite 1 von 55123...»

Folgen Sie uns auf Facebook
Newsletter-Anmeldung
Geben sie ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren kostenlosen Newsletter zu erhalten.