Navigation 
Startseite  »  Verband
Verband
13 Einträge vorhanden
Seite 1 von 3123


Staatsmedaille in Silber für Georg Ochs und in Bronze für Hans Haussmann

Bayerische Staatsmedaille für Georg Ochs

12. Mai 2017 Mit der Staatsmedaille in Silber hat Landwirtschaftsminister Helmut Brunner den Vorsitzenden des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V., Georg Ochs aus Höflas bei Lauf an der Pegnitz (Lkr. Nürnberger Land), im Staatsministerium in München ausgezeichnet.
12Staatsmedaille OchsDer Minister würdigte damit die besonderen Verdienste des 58-Jährigen um die Pferdezucht in Bayern. „Mit Fachkompetenz, Weitblick und herausragendem persönlichen Engagement haben Sie sich viele Jahre erfolgreich für die Belange der Pferdezüchter im Freistaat eingesetzt“, sagte der Minister in seiner Laudatio. Auch über die weißblauen Grenzen Bayerns hinaus habe Georg Ochs den bayerischen Anliegen Stimme und Gewicht verliehen. „Die Einführung eines gemeinsamen Zuchtprogramms für das Deutsche Sportpferd ist maßgeblich Ihrem Einsatz in der Arbeitsgemeinschaft Süddeutscher Pferdezuchtverbände, der zweitgrößten Züchtergemeinschaft Deutschlands, zu verdanken“, so Brunner. Zudem kümmere sich Georg Ochs als Landesverbandsvorsitzender und Gesellschafter mit viel betriebswirtschaftlichem Geschick um die Belange auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem und könne darüber hinaus als Züchter mit „Leib und Seele“ eine Reihe beachtlicher Zuchterfolge im Bereich der Warmblutzucht vorweisen.
Georg Ochs engagiert sich seit 1978 im Pferdezuchtverband Franken e.V. Im Jahr 1990 war er maßgeblich an der Gründung des Pferdezuchtvereins Schwarzenau e.V. beteiligt, dessen zweiter Vorsitzender er bis heute ist. Seit 1998 ist Georg Ochs Vorstandsmitglied des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V. und wurde im Jahr 2010 zu dessen 1. Vorsitzenden gewählt. Gleichzeitig steht er seitdem auch an der Spitze des Pferdezuchtverbands Franken e.V.
(Text: StMELF/LVBP, Foto: Baumgart/StMELF)

Bayerische Staatsmedaille für Hans Haussmann

24. März 2017 Der Leitende Ministerialrat Maximilian Putz überreichte die Bayerische Staatsmedaille in Bronze anlässlich der Jahreshauptversammlung des Pferdezuchtverbandes Schwaben e.V. an Hans Haussmann.
Staatsmedaille HaussmannStaatsminister Helmut Brunner hat Hans Haussmann aus Schwabmünchen (Lkr. Augsburg) für sein langjähriges ehrenamtliches Wirken und seine großen Verdienste um die Pferdezucht und den Pferdesport mit der Bayerischen Staatsmedaille ausgezeichnet. Unter anderem ist Hans Haussmann ehrenamtlich tätig als 1. Vorsitzender des Pferdezuchtverbandes Schwaben e.V., als Vorstandsmitglied im Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V. und als Vorsitzender des Rassebeirats Warmblut im Landesverband. Zudem ist er Vorsitzender des Aufsichtsrats der Raiffeisenbank Schwabmünchen und Justitiar des Krankenhausfördervereins Schwabmünchen. Viele Jahre war er Stadtrat in Schwabmünchen.
Mit dem persönlichen Erfahrungsschatz als Pferdezüchter, gepaart mit den eigenen reiterlichen Erfahrungen hat Herr Haussmann die Belange der Pferdezucht und des Pferdesports im Ehrenamt mit fundiertem agrarischem und juristischem Fachverstand und hoher sozialer Kompetenz vertreten und befördert. Er hat sich durch sein vorbildhaftes Wirken große Verdienste um das Allgemeinwohl erworben.
(Text: Putz StMELF/LVBP, Foto: PZV SC)


Jungzüchterlehrgang am 20. Mai 2017 – Exterieurbeurteilung & Theorie & Mustern

Referentin:
Julia Kohl – Ausbilderin & Pferdewirtschaftsmeisterin (Reiten & Zucht u. Haltung)

Anmeldung bitte mit Name und Telefonnummer an Evelyn Kaim unter evelyn.kaim@lvbp.bayern.de


Jungzüchterlehrgang am 25. März 2017 – Freispringen & Exterieurbeurteilung & Theorie

Referent:
Norbert Paul – Vermarktungs- & Ausbildungsleiter des Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V.Claudia Eikermann – Zuchtleiterin des Bayer. Kleinpferde- & Spezialrassenverband e.V.

Anmeldungen bitte mit Name und Telefonnummer an Evelyn Kaim unter evelyn.kaim@lvbp.bayern.de


Stellenausschreibung Pferdewirt/in (Reiten)

Ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Ausbildungs-, Vermarktungs- und Leistungsprüfungszentrum auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem eine/n Pferdewirt/in (Reiten).

Hier finden Sie die Stellenausschreibung Pferdewirt/in 2017.


Angebot Ausbildung-Turniervorbereitung-Vermarktung

Der Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V. bietet Ihnen interessante Angebote für Ausbildung, Turniervorbereitung und Vermarktung an.

Das alljährliche Turnier gezielt konzipiert für den Reitnachwuchs im Dressur- und Springsport findet vom 04. bis 07. Mai 2017 auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem statt. Veranstalter des Riemer Jungpferdecups ist der Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V. Züchter und Besitzer, die selbst keine Möglichkeit haben Ihr Pferd für die Turnierteilnahme auszubilden und entsprechend vorzustellen, können einen mehrwöchigen Beritt zu attraktiven Preisen nutzen. Unabhängig der Turnierteilnahme empfiehlt es sich die Vermarktungsplattformen des Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V. in Anspruch zu nehmen. Zum einen findet Ende Mai die Verkaufsschau Bayerns Sterne im Rahmen von Pferd International und Mitte Juni die Verkaufsschau Riemer Pferdemontag statt. Für Besitzer mit Verkaufsabsichten empfiehlt sich eine Kombination beider Angebote. […Weiter]

13 Einträge vorhanden
Seite 1 von 3123

Folgen Sie uns auf Facebook
Newsletter-Anmeldung
Geben sie ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren kostenlosen Newsletter zu erhalten.