Navigation 
Startseite  »  Kaltblut  »  Veranstaltungen  »  Regionale Veranstal…
Regionale Veranstaltungen
21 Einträge vorhanden
Seite 1 von 5123...»


Seminarreihe zur Linearen Beschreibung

Referentin: Zuchtleiterin Cornelia Back

Die Zuchtleiterin Cornelia Back und der Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V. bieten eine ganze Seminarreihe zu dem Thema Lineare Beschreibung Ende dieses Jahres an. Diese Seminare dienen der persönlichen Weiterbildung von Züchtern und allen Zuchtinteressierten. Die Dauer ist pro Seminar auf zwei bis drei Stunden veranschlagt.

Seminar 1 – Grundlagen der Exterieurlehre und Beurteilung
Termin: 28. November 2017, 18.00 Uhr
Ort: Seminarraum Neue Halle
Allgemein gefasste theoretische Grundlagen für Einsteiger und Fortgeschrittene (Entspricht dem Theorieteil des Riemer Pferde-Forums 2016 Exterieurlehre in Theorie und Praxis).

Seminar 2 – Vertiefung der Exterieurlehre: die Sicht des Zuchtrichters
Termin: 05. Dezember 2017, 18.00 Uhr
Ort: Olympia-Reithalle

Nach einer kurzen Einleitung werden die theoretischen Grundlagen aus Seminar 1 direkt am Pferd in die Praxis umgesetzt.

Seminar 3 – Lineare Beschreibung beim Pferd
Termin: 12. Dezember 2017, 18.00 Uhr
Ort: Seminarraum Neue Halle, Olympia-Reithalle

Eine Ergänzung zur Beurteilung bzw. Bewertung der einzelnen Merkmale (gemäß Zuchtprogramm) anhand von Noten. Ein Ausblick auf die künftigen Anwendungsbereiche der Linearen Beschreibung – ein Hilfsmittel bei Anpaarungsentscheidungen oder steckt doch mehr dahinter?!

Teilnahmebedingungen
Die Plätze sind begrenzt.
Die Vergabe der Plätze erfolgt nach Eingang der Anmeldung.
Anmeldung muss für alle Seminare schriftlich bis spätestens 24. November 2017 erfolgt sein.
Die Anmeldung ist verbindlich.
Die Anmeldegebühr ist vor Ort zu bezahlen und passend mitzubringen. Der Paketpreis für alle drei Seminare ist beim ersten Seminar zu entrichten.
Bei Nichterscheinen fallen 10 Euro Bearbeitungsgebühr an.
Die Olympia-Reithalle wird nicht geheizt, bitte entsprechend kleiden.
Ein Skript zur Theorie erhalten die Teilnehmer vor Ort.
Diese Seminare gelten nicht zur Verlängerung von Übungsleiter- oder Trainerlizenzen.

Preise für Mitglieder
20 Euro Einzelpreis pro Seminar
45 Euro Paketpreis für alle drei Seminare

Preise für Nichtmitglieder
25 Euro Einzelpreis pro Seminar
50 Euro Paketpreis für alle drei Seminare

Anmeldungen richten Sie bitte schriftlich per Post an Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, Institut für Tierzucht, Rolf Braem-Baumann, Landshamer Str. 11, 81929 München oder per Email an rolf.braem@lfl.bayern.de. Sie erreichen Rolf Braem-Baumann unter Tel: 089/926967-522.


Kaltblut & Haflinger Festival 2017 – Achtung: Sonntag entfällt!!!!

Festival_Plakat_final 21.03.17Achtung: Aufgrund der schlechten Witterungsbedinungen muss unsere Veranstaltung am Sonntag leider komplett einfallen!!!!

Am Wochenende des 02. und 03. September 2017 findet auf dem Haupt- und Landgestüt Schwaiganger wieder das große Kaltblut & Haflinger Festival statt. Neben den umfangreichen Sportprüfungen findet am Sonntag auch wieder ein großes Schauprogramm statt.
Der Samstag steht ganz im Zeichen des Sports und beginnt bereits um 08.00 Uhr mit dem Hindersnifahrwettbewerb der 1-Spänner für Haflinger und Edelbluthaflinger. Der Sonntag beginnt um 10.00 Uhr mit einem Gottesdienst an der Kapelle in Schwaiganger, im Anschluß gehen die 4-Spänner an den Start, bevor um 13.30 Uhr das große Schauprogramm beginnt.
Der Eintritt ist am Samstag frei, am Sonntag kostet er 5,- Euro. Parkplätze stehen kostenfrei zur Verfügung. Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen ebenfalls bestens gesorgt.
Der Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V. und das Haupt- und Landgestüt Schwaiganger laden Sie recht herzlich zu einem spannenden Wochenende mit unseren Süddeutsche Kaltblütern und Haflingern/Edelbluthaflingern ein!

Hier finden Sie die Zeiteinteilung zum download: Zeiteinteilung 2017

Hier finden Sie die Ergebnislisten von Samstag, dem 02. September 2017:

Startliste und Ergebnisse Prüfung 1

Startliste und Ergebnisse Prüfung 2

Startliste und Ergebnisse Prüfung 3

Startliste und Ergebnisse Prüfung 4

Startliste und Ergebnisse Prüfung 5

Startliste und Ergebnisse Prüfung 6

Startliste und Ergebnisse Prüfung 7

 

 


Kaltblutfohlenauktion Rottenbuch

Nicht nur für alle Anhänger  der Rasse Süddeutsches Kaltblut ist die Fohlenauktion in Rottenbuch ein jährlicher Pflichttermin. Es ist gleichzeitig auch eine immerwährende Begegnungsstätte für Pferdefreunde aller Rassen und lädt bei stimmungsvoller Festzeltbewirtung mit vielen Marktständen und unzähligen Pferden zum Schauen, Verweilen und Mitbieten ein. Wer auf der Suche nach einem jungen Rassevertreter ist, hat in Rottenbuch, am 1. September 2017 die große Auswahl und kann sich die Fohlen unter freiem Himmel bei der Präsentation und Auktion näher bringen lassen.

Präsentationsbeginn der Fohlen ist jeweils um 09:00 Uhr. Alle aufgetriebenen Fohlen werden detailliert mit Abstammungshintergrund und wichtigen Informationen vorgestellt, gleichzeitig von den geschulten Augen der Richterkommission getrennt nach Rasse und Geschlecht begutachtet und im Anschluss beurteilt. Die besten unter ihnen werden als Rosettenfohlen herausgestellt und verweisen mit ihrer goldenen Auszeichnung vielleicht schon heute auf eine Karriere von morgen. Auktionsbeginn ist um ca. 12:00 Uhr, hier heißt es seinen persönlichen Favoriten per Höchstgebot in den Stall zu holen.

Katalog Rottenbuch 2017


Stutbuchaufnahmen im Niederbayerisch/Oberpfälzischen Zuchtgebiet 2017

Warmblut

Datum Uhrzeit Lkrs Ort
26.04.2017 09:30 Uhr PA Hengststation Holzeder, Malching
26.04.2017 13:30 Uhr PA Hengststation Fischer, Winertsham/Haarbach
26.04.2017 15:30 Uhr PAN Hengststation Bachl, Postmünster
23.05.2017 vormittags LA Zuchthof Wadenspanner, Pattendorf
23.05.2017 nachmittags SAD Reitanlage Koller, Neunburg v. Wald/Poggersdorf

Kaltblut

Datum Uhrzeit Lkrs Ort
25.04.2017 10:00 Uhr CHA Bad Kötzing
25.04.2017 13:30 Uhr REG Zachenberg

Haflinger/Edelbluthaflinger

Datum Uhrzeit Lkrs Ort
26.04.2017 12:00 Uhr PA Hengststation Fischer, Wienertsham/Haarbach
23.05.2017 vormittags LA Zuchthof Wadenspanner, Pattendorf
!keine Auswahl zur Landesschau 2017!
23.05.2017 nachmittags SAD Reitanlage Koller, Neunburg v. Wald/Poggersdorf

Ihre Anmeldungen richten Sie bitte schriftlich bis spätestens 3. April 2017 an den

Pferdezuchtverband Niederbayern/Oberpfalz e.V.
Klötzelmüllerstraße 1
84034 Landshut.

• Bitte senden Sie mit dem Anmeldeformular auch eine Kopie der Eigentumsurkunde ein.
Das Anmeldefomular finden Sie im Serviceheft-Blickpunkt Zucht 03/2017 oder auf www.bayerns-pferde.de/service/formulare-a-z
• Sporterfolge einer Stute sind schriftlich nachzuweisen, für einen entsprechenden Auszug wenden Sie sich bitte an die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN), Tel. 02581/6362-163, Fax -103.
• Bitte geben Sie den Besitzwechsel Ihrer Stute rechtzeitig vor der Stubucheintragung bekannt und reichen Sie hierfür die nötigen Unterlagen (Pass im Original + Kopie der Eigentumsurkunde   bzw. Kaufvertrag + Balisnummer) an den Pferdezuchtverband Niederbayern/Oberpfalz, Klötzlmüllerstr. 1, 84034 Landshut, ein.
• Für Fragen und nähere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung unter Tel. 089/926967-209, Fax 0871/61036 oder email christine.pangerl@lvbp.bayern.de
www.bayerns-pferde.de


STUTBUCHAUFNAHMETERMINE IM FRÄNKISCHEN ZUCHTGEBIET 2017

Warmblut

Datum Uhrzeit Lkrs Ort
03.05.2017 17.00 Uhr AB Hof Hauenstein, Krombach/Ufr.
04.05.2017 vormittags BT Reitanlage Metzner, Cottenbach/Ofr.
04.05.2017 nachmittags AN Zuchtbetrieb Reim/Klößinger, Rutzendorf/Mfr.

Kaltblut

Datum Uhrzeit Lkrs Ort
03.05.2017 17.00 Uhr AB Hof Hauenstein, Krombach/Ufr.
04.05.2017 vormittags BT Reitanlage Metzner, Cottenbach/Ofr.
04.05.2017 nachmittags AN Zuchtbetrieb Reim/Klößinger, Rutzendorf/Mfr.

Haflinger / Edelbluthaflinger

Datum Uhrzeit Lkrs Ort
03.05.2017 17.00 Uhr AB Hof Hauenstein, Krombach/Ufr.
04.05.2017 vormittags BT Reitanlage Metzner, Cottenbach/Ofr.
04.05.2017 nachmittags AN Zuchtbetrieb Reim/Klößinger, Rutzendorf/Mfr.

 

Ihre Anmeldungen richten Sie bitte schriftlich bis spätestens 3. April 2017 an den

Pferdezuchtverband Franken e.V.
Sammenheim 83
91723 Dittenheim

• Bitte senden Sie mit dem Anmeldeformular auch eine Kopie der Eigentumsurkunde ein.
Das Anmeldefomular finden Sie im Serviceheft-Blickpunkt Zucht 03/2017 oder auf www.bayerns-pferde.de/service/formulare-a-z
• Sporterfolge einer Stute sind schriftlich nachzuweisen, für einen entsprechenden Auszug wenden Sie sich bitte an die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN), Tel. 02581/6362-163, Fax -103.
• Bitte geben Sie den Besitzwechsel Ihrer Stute rechtzeitig vor der Stubucheintragung bekannt und reichen Sie hierfür die nötigen Unterlagen (Pass im Original + Kopie der Eigentumsurkunde         bzw. Kaufvertrag + Balisnummer) an den Pferdezuchtverband Franken e.V., Sammenheim 83, 91723 Dittenheim, ein.
• Für Fragen und nähere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung unter Tel. 089/926967-210, Fax 09833-9803033 oder email jutta.palm@lvbp.bayern.de

21 Einträge vorhanden
Seite 1 von 5123...»

Folgen Sie uns auf Facebook
Newsletter-Anmeldung
Geben sie ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren kostenlosen Newsletter zu erhalten.