Navigation 
Startseite  »  Aktuelles  »  SPITZENFOHLEN IN…

SPITZENFOHLEN IN NÖRDLINGEN UNTER DEM HAMMER

DSP-Elitefohlenauktion am 23. Juli 2016 auf der Kaiserwiese beim Scharlachrennen

Flyer Fohlenauktion Nördlingen 2016Am 23. Juli 2016 laden die Süddeutschen Pferdezuchtverbände (AGS) zur Elite-Fohlenauktion der Deutschen Sportpferdefohlen auf die Kaiserwiese nach Nördlingen ein. Eingebettet in das Reitturnier „Scharlachrennen“ und in die Süddeutschen Championate für Reit-, Dressur- und Springpferde hat der Event vom 21. bis 23. Juli 2016 darüber hinaus ein hoch interessantes sportliches Rahmenprogramm mit den besten Nachwuchspferden der AGS-Verbände für Auktionsbesucher.
Olympischer Wind weht auch in Nördlingen: Die für die Olympischen Spiele in Rio nominierten Hengste Dante Weltino, Verdi und London sind mit Nachkommen in der Auktion am Samstag, dem 23. Juli 2016 um 19 Uhr, vertreten.
Die Elite-Kollektion des Jahres 2016 umfasst insgesamt 70 sowohl sportlich als auch züchterisch hoch interessante Fohlen: Von einer Tochter des Bundeschampions DSP Belantis, der sich unter Olympiasiegerin Isabell Werth erfolgreich in Aachen im Viereck präsentierte, über die aktuellen Burg-Pokal-Finalisten Escolar und Franziskus reicht die Palette der Vierecktänzer. Das größte Kontingent mit fünf Fohlen stellt der letztjährige Burg-Pokal-Finalist und Vater der Bundeschampionesse der Fohlen 2016, Fahrenheit. Der auf dem Gestüt Tannenhof stationierte Hengst ist sowohl sportlich als auch als Vererber auf dem Weg nach oben. Im internationalen Oberhaus der Dressur sind bzw. waren Fohlenväter wie Apache, Belissimo M, De Niro, Don Noblesse, Negro, Totilas oder Zack zu Hause. Sie alle sind mit hoch interessanten und bewegungsstarken Fohlen in der Kollektion zu finden. Vom Bundeschampionat 2015 noch in bester Erinnerung und größtenteils 2016 wieder in Warendorf am Start sind Hengste wie Bon Coeur, Florenz, Fürsten-Look, der amtierende Süddeutsche Champion Feriado, Topas, Finest, Goldberg, Fürst Heinrich und Zalando: Auktionator Hendrik Schulze Rückamp wird seine Freude haben die Fohlen dieser hoch interessanten Nachwuchsvererber unter den Hammer zu bekommen.
Der letztjährige Vater der Preisspitze, Santo Domingo vom Landgestüt Moritzburg, ist 2016 mit zwei Nachkommen am Start. Vererberstar Millennium stellt drei sehr typvolle und sich exzellent bewegende Auktioniken in dunkler Jacke und sein Sohn, der viel beachtete Körsieger Morricione ist zweifach vertreten. Burg-Pokalfinalist und Silbermedaillengewinner der Landesmeisterschaft Berlin-Brandenburg, DSP Quadroneur, darf ebenso im Elite-Lot nicht fehlen.
International bewährte Springgenetik ist über die Fohlenväter Cellestial, Cordess, Galant de Semilly, Pacific und Vagabond de la Pomme in der Kollektion zu finden. Auch Nachkommen der Zuchtheroen Cornet Obolensky und Voltaire sind in Nördlingen zu haben!
Die Pferdezüchter des Deutschen Sportpferdes präsentieren 2016 eine genetisch sehr breit gefächerte Kollektion, die mit potentiellen Hengstanwärtnern für die Münchner Hengsttage 2019, sehr gut bestückt ist! Die Kollektion wird zwei Mal auf der Kaiserwiese in Nördlingen präsentiert: Am Freitag, dem 22. Juli 2016, um 19.00 Uhr und am Samstag, dem 23. Juli 2016 um 13.30 Uhr. Auktionsbeginn ist um 19.00 Uhr. Beide Präsentationen und die Auktion können online unter www.suedpferde.tv powered by clipmyhorse.de verfolgt werden. Aktuell ist die Kollektion unter www.suedpferde.de mit Informationen zu den Mutterstämmen und Videoclips auf www.suedpferde.de zu finden.
Weitere Informationen zur Kollektion können beim Geschäftsführer der Süddeutschen Pferdezuchtverbände, Roland Metz, unter Telefon +49 (0) 171/4364651 erfragt werden.
Link zum Katalog des E-Paper: https://www.yumpu.com/de/document/view/55721336/e-paper-noe-2016

Folgen Sie uns auf Facebook
Newsletter-Anmeldung
Geben sie ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren kostenlosen Newsletter zu erhalten.