Navigation 
Startseite  »  Aktuelles  »  Angebot Ausbildung-…

Angebot Ausbildung-Turniervorbereitung-Vermarktung

Der Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V. bietet Ihnen interessante Angebote für Ausbildung, Turniervorbereitung und Vermarktung an.

Das alljährliche Turnier gezielt konzipiert für den Reitnachwuchs im Dressur- und Springsport findet vom 04. bis 07. Mai 2017 auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem statt. Veranstalter des Riemer Jungpferdecups ist der Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V. Züchter und Besitzer, die selbst keine Möglichkeit haben Ihr Pferd für die Turnierteilnahme auszubilden und entsprechend vorzustellen, können einen mehrwöchigen Beritt zu attraktiven Preisen nutzen. Unabhängig der Turnierteilnahme empfiehlt es sich die Vermarktungsplattformen des Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V. in Anspruch zu nehmen. Zum einen findet Ende Mai die Verkaufsschau Bayerns Sterne im Rahmen von Pferd International und Mitte Juni die Verkaufsschau Riemer Pferdemontag statt. Für Besitzer mit Verkaufsabsichten empfiehlt sich eine Kombination beider Angebote.

Angebot Turnier

Sollten Sie lediglich an der Vorbereitung und Vorstellung am Riemer Jungpferde Cup interessiert sein, können Sie das Angebot Turnier nutzen. Zu einem Preis von 1.200 Euro (Für Nicht-Mitglieder 1.350 Euro) zuzüglich Mehrwertsteuer wird Ihr Pferd am 13. März 2017 im Ausbildungs-, Vermarktungs- und Leistungsprüfungszentrum in München-Riem aufgestallt. Siebeneinhalb Wochen wird Ihr Pferd intensiv und entsprechend seinem Leistungsvermögen durch das Team für das Turnier trainiert und an selbigem vorgestellt. Kosten für Hufschmied, Tierarzt sowie Nennungsgebühr sind separat zu entrichten. Das Angebot endet am 07. Mai 2017.

Angebot Vermarktung

Ist die Teilnahme am Riemer Jungpferde Cup für Sie nicht von Interesse, können Sie auf das Angebot Vermarktung zurückgreifen. Am 08. Mai bezieht Ihr Verkaufspferd hierbei eine der Boxen in München-Riem. Die Verkaufsschau Bayerns Sterne findet täglich abwechselnd im Rahmen des Schauprogramms der „Pferd International“ im Stadion und auf dem Springplatz statt. Die Verkaufspferde werden entsprechen Ihrer Veranlagung in der Dressur oder am Sprung vorgestellt. Ca. zwei Wochen später, am 12. Juni 2017, nimmt ihr Verkaufspferd an der Verkaufsschau Riemer Pferdemontag in der Olympia-Reithalle in München-Riem teil. Während der Vorbereitungsphase auf die Verkaufsschauen, werden von Ihrem Pferd Foto- und Videoaufnahmen zur Bewerbung gefertigt. Das Angebot empfiehlt sich durch den Sonderpreis von 950 Euro (für Nicht-Mitglieder 1.100 Euro) zuzüglich Mehrwertsteuer, sowie Kosten für Hufschmied, Tierarzt und Meldegebühr für die Verkaufsschau. Ende des Angebotes Vermarktung ist am 13. Juni 2017.

Kombi-Angebot

Pferde mit Turniererfahrung werden von Kaufinteressenten oftmals bevorzugt, daher ist es naheliegend die zuvor aufgezeigten Angebote zu kombinieren. Demnach erfolgt die Anlieferung Ihres Pferdes am 13. März 2017 im Ausbildungs-, Vermarktungs- und Leistungsprüfungszentrum München-Riem. Unter optimalen Bedingungen wird Ihr Pferd in Hinblick auf das Turnier und die anschließenden Verkaufsveranstaltungen von einem der erfahrenen Bereiter weiter gefördert. Dieses Angebot aus Turnier und Vermarktung liegt bei 2080 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer und anfallender Kosten für Hufschmied, Tierarzt und Nenngebühren und endet am 13. Juni 2017.

Ansprechpartner

Zur Anmeldung für diese Angebote wenden Sie sich bitte an Juliane Müller unter Tel.: 089/926967-200 oder per Email an juliane.mueller@lvbp.bayern.de. Sie steht Ihnen zusammen mit dem Leiter des Ausbildungs-, Vermarktungs- und Leistungsprüfungszentrums und Verkaufsleiters Norbert Paul, den Sie unter Tel.: 0172/8510085 erreichen, bei Fragen gerne zur Verfügung.

Folgen Sie uns auf Facebook
Newsletter-Anmeldung
Geben sie ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren kostenlosen Newsletter zu erhalten.