Navigation 
Startseite  »  2017  »  Januar
Januar 2017
8 Einträge vorhanden
Seite 1 von 212


Hengsttage des Deutschen Sportpferdes – beide Sieger aus dem bayerischen Zuchtgebiet!

Bei den 14. Hengsttagen des Deutschen Sportpferdes von 26. bis 28. Januar 2017 auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem wurden wieder Siegerpferde herausgestellt. Diese Körung war ein riesen Erfolg für unsere bayerischen Züchter: Beide Siegerpferde, ein weiterer prämierter Hengst sowie vier gekörte Hengste stammen aus Bayern!
Fotos: Hubert Fischer

SIEGERHENGST DRESSUR

KN 14 Hengst v. Desperados/Diamond Hit Z.u.B.: Beate Fischer, Bad Griesbach Preisspitze Auktion: 310.000 Euro an Sara Marburg, München      

SIEGERHENGST SPRINGEN Kat-Nr. 83 Springsieger 2170574

KN 83 Hengst v. Lloyd George/Exorbitant xx Z.: Alois Eder, Weibhausen B.: Gestüt Sprehe GmbH, Löningen Auktion: 70.000 Euro an Rene Tebbel, Emsbüren       gekört und prämiert Kat-Nr. 21 Praemie 2171656KN 21 Hengst v. Don Nobless/Contender Z.: Petra u. Guntram Miller, Ursberg B.: HorsePRO GmbH, Oberderdingen Auktion: 70.000 Euro       gekört Kat-Nr. 1 2170001KN 1 Hengst v. Ampere (NLD)/Krack C Z.: Ingrid Nirschl, Niederviehbach-Lichtensee B.: Roger u. Claudia Seegert, Simbach/Inn         gekört Kat-Nr. 56 2170488KN 56 Hengst v. Cielito Lindo/Lordanos Z.: Leo Pfurtscheller, Neustift (A) B.: Antonius Schulze-Averdiek, Rosendahl Auktion: 37.000 Euro       gekört Kat-Nr. 61 2170536KN 61 Hengst v. Con Chello/Escudo I Z.u.B.: Josef Weishaupt, Jettingen Auktion: 35.000 Euro         Körergebnis und Prämienlot Auktionsstatistik

Hengsttage des Deutschen Sportpferdes 2017

Vom 26. bis 28. Januar 2017 wird auf der Olympia-Reitanlage gekört, prämiert und verkauft 2017 wird in München groß gefeiert: Es wird wieder Siegerhengste geben! Dies ist die eine Neuigkeit, die sicherlich zahlreiche Züchter und Besucher freuen wird. Neu ist 2017 auch der Name der Veranstaltung: Aus den Süddeutschen Hengsttagen werden die Hengsttage des Deutschen Sportpferdes. Zur 14. gemeinsame Körung der Süddeutschen Pferdezuchtverbände mit Prämierung und Auktion gekörter sowie nicht gekörter Hengste steht der erste Jahrgang der seit 2014 gemeinsam geführten Rasse Deutsches Sportpferd an. [...Weiter]

8. FN-Bundeskaltblutschau in Berlin

Grüne Woche Berlin vom 20. bis 22. Januar 2017 Im Rahmen der Internationalen Grünen Woche in Berlin findet vom 20. bis 22. Januar 2017 die achte Bundeskaltblutschau der Deutschen Reiterlichen Vereinigung statt. An den ersten drei Messetagen werden Germanys Next Topmodels unter den „Dicken“ auserwählt. Pferde der Rassen Süddeutsches Kaltblut, Rheinisch-Deutsches Kaltblut, Schleswiger Kaltblut und Schwarzwälder Kaltblut präsentieren sich in verschiedenen Schauwettbewerben, deren Abschluss die Prämierung von insgesamt acht Bundessiegern – jeweils vier Stuten und Hengste – vorsieht. Bei der zum achten Mal ausgetragenen Bundeskaltblutschau kann sich das Publikum auf rund 90 vierbeinige Teilnehmer freuen. In acht verschiedenen Schauwettbewerben werden die mächtigen und zugleich erhabenen Pferde einzeln auf der Dreiecksbahn im Stand, Schritt und Trab gemustert und anschließend vor den Augen der Zuschauer im Ring rangiert. Für jede teilnehmende Rasse werden je ein Bundessiegerhengst und eine Bundessiegerstute ermittelt. Nachfolgend finden sie die Ausschreibung, die ausgewählten Teilnehmer und die Ergebnisse: FN-Bundesprämienhengste Süddeutsche Kaltblut Hengste FN-Bundesprämienstuten Süddeutsche Kaltblut Stuten Felix Hösch Ehrenpreis 2017 Teilnehmerliste 8. FN-Bundeskaltblutschau Ausschreibung 8. FN Bundeskaltblutschau  

16. Triesdorfer Pferdetag

Am Samstag, den 11. Februar 2017 richtet die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft, Abteilung Tierzucht, und dem Pferdezentrum Franken den 16. Triesdorfer Pferdetag aus. Folgende Themen stehen in diesem Jahr zur Diskussion:
  • Die Kolik des Pferdes
  • Stallbaulösungen für artgerechte Pferdehaltung
  • Tierwohl und Tierschutz in der Pferdehaltung
  • Kreative Gestaltung des Reitunterrichtes
Der Anmeldeschluss ist der 03. Februar 2017! Alle weiteren Informationen sowie das Anmeldeformular steht nachfolgend für Sie zum download bereit: Flyer Triesdorfer Pferdetag 2017

Riemer Pferde-Forum 2017

Am 06. Februar 2017 fällt der Startschuss für die Seminarreihe Riemer Pferde-Forum. Der Bayerische Reit- und Fahrverband e.V. und der Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V. bieten auch in diesem Jahr wieder verschiedenste Themen in Seminaren rund ums Pferd auf der Olympia-Reitanlage an. Ziel der Seminare ist es Pferdefreunden, Züchtern sowie allen Interessierten tiefere Einblicke in das Thema ihrer Wahl zu verschaffen. Die Referenten sind versierte Fachleute, die ihr Thema teils theoretisch, teils praktisch erläutern und auf individuelle Fragen gerne eingehen. Abermals finden die sechs anstehenden ca. 3-stündigen Veranstaltungen auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem statt. Für weitere Informationen und Anmeldungen wenden Sie sich jederzeit gerne an den Bayerischen Reit- und Fahrverband e.V. unter Tel: 089/926967-252. [...Weiter]
8 Einträge vorhanden
Seite 1 von 212

Folgen Sie uns auf Facebook
Newsletter-Anmeldung
Geben sie ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren kostenlosen Newsletter zu erhalten.